E-Mobil: Jaguar I-PACE Elektromodell als First Edition in exklusivem "Photon Red"

"Roter Stromer"

 
Jaguar erweitert 2018 seine Fahrzeugprogramm um ein rein elektrisches fahrendes Serienmodell. Der auf Basis einer neuen Elektro-Plattform von Jaguar Land Rover basierende I-PACE besitzt ein sportwagenähnliches Design mit der Geräumigkeit eines SUVs. Exklusiv für die First Edition-Modelle des Serienmodells ist die neue Lackierung "Photon Red" vorgesehen. Das Jaguar I-PACE Concept wird vom 09. März – 19. März auf dem Genfer Automobilsalon seine Premiere feiern.
 
Der I-PACE wird von kompakten und leichten Elektromotoren an Vorder- und Hinterachse angetrieben, die zusammen eine Leistung von 294 kW (400 PS) und 700 Nm erreichen. Auch in punkto Fahrdynamik, Abrollkomfort und Verarbeitungsgüte soll sich der I-PACE von anderen Elektrofahrzeugen absetzen.
 
In rund vier Sekunden soll der I-PACE von 0 auf 100 km/h beschleunigen. Die Ladung seiner 90 kWh starken Lithium-Ionen-Batterie soll im kombinierten europäischen NEFZ-Zyklus für einen Aktionsradius von 500 Kilometern reichen. An einem 50 kW Gleichstrom-Anschluss lässt sich der Akku in nur 90 Minuten auf 80 Prozent seiner Kapazität neu aufladen. 
 
Interessenten an einem der ersten Jaguar I-PACE Serienfahrzeuge können sich auf jaguar.com durch das Klicken des Buttons „Ich möchte einen” registrieren. 
 
Weitere Informationen zum Jaguar Fahrzeugprogramm unter www.jaguar.de
 
 
red/jaguar/02/2017
 

Medien

Jaguar I-Pace Concept
United Kingdom gambling site click here