autosuche

Motorrad: Erstes multimediales Head-Up-Display von Schuberth

"Alles im Blick"

 
Der deutsche Helmhersteller Schuberth bietet ab Frühjahr 2018 das weltweit erste multimediale Head-Up-Display für Motorradfahrer an. Mit einem speziellen Schuberth Halter ist das HUD kabellos und einfach mit den Schuberth Helmen C4 und R2 zu verwenden. Entwickelt wurde das System von der kalifornischen Entwicklungsfirma NUVIZ.
 
Das HUD ist zudem voll kompatibel mit dem Schuberth Kommunikationssystem SC1 – ein integriertes Kommunikationssystem per Plug & Play von SENA, für das die  C4 und R2 Helmmodelle serienmäßig vorbereitet sind. Alle Kommunikationsinformationen wie beispielsweise Anrufe oder Navigationshinweise lassen sich problemlos auf dem Head-Up-Display abbilden. Darüber hinaus wird Schuberth das HUD auch für die Helme C3Pro und C3 in Verbindung mit dem Kommunikationssystem SC10U anbieten.
 
Weitere Informationen zum Schuberth Helmprogramm unter www.schuberth.de
 
 
red/schuberth/02/2018
United Kingdom gambling site click here