Motorrad: Kawasaki Ninja H2 und H2R - 310 PS für 53 000 Euro

"High-Performance Preise" Die Preise für die beiden Kawasaki High-Performance-Motorräder Ninja H2 (147 kW / 200 PS) und Ninja H2R (228 kW / 310 PS) für den Modelljahrgang 2016 stehen fest. Beide Kompressor-Modelle kommen in der Grundfarbe Metallic Spark Black, die mit Mirrow Coat veredelt ist. Die Rennversion H2R ist mit offener Auspuffanlage und Racing-Anbauteilen in Karbon ausgestattet und wird inklusive Reifenwärmern sowie Montageständern ausgeliefert. Die Kawasaki H2 kostet 26 000 Euro, die R mit 53 000 Euro mehr als das Doppelte. Geordert werden kann die erste limitierte Produktionsserie nur bis zum 20. Dezember 2015. Weitere Informationen zum Kawasaki Motorradprogramm unter…

Motorrad: BMW R nineT Scrambler - Relaxte Sitzposition und erweitertes Einsatzspektrum

"Kletter-Bike" Mit grobstolliger Bereifung, hochgelegter Auspuffanlage, etwas längeren Federwegen und einer relaxten Sitzposition offerierten die Scrambler – was frei übersetzt so viel wie "Kletterer“ heißt – ihren Fahrern in den 1950er- bis 1970er-Jahren neben Fahrspaß auf kurvigen Landstraßen auch eine leichte Geländegängigkeit und damit ein erweitertes Einsatzspektrum. BMW Motorrad präsentiert nun die neue R nineT Scrambler mit luft-/ölgekühlten Boxer und 1170 cm3 Hubraum. Er leistet 81 kW (110 PS) bei 7 750 U/min, entwickelt ein maximales Drehmoment von 116 Nm bei 6 000 U/min und erfüllt dank neuem Motor-Mapping sowie einem Kraftstoffsystem mit Aktivkohlefilter die Vorschriften der Schadstoffklasse EU4. Im…

Motorrad: Victory Project 156 - Concept Bike mit High-Performance V2-Motor

"V2-Performance" Victory präsentiert auf der EICMA 2015 in Mailand eine neue Motorengeneration. Der spektakuläre neue V2 basiert auf dem Motor der Rennmaschine, die Victory unter dem Namen "Project 156" im Sommer 2015 beim Pikes Peak Rennen an den Start gebracht hat. Das High Performance Triebwerk mit 1200 cm3 Hubraum soll in naher Zukunft ein Victory Modell antreiben, dessen Performance für Aufsehen sorgen wird. Auf der EICMA ist der neue DOHC Motor von Victory in einem Concept Bike zu sehen, das der bekannte Bike Builder, mehrfache Drag Race Europameister und Victory Vertragshändler Urs Erbacher aus der Schweiz auf die Räder gestellt…

Motorrad: Moto Guzzi V7 II Stornello - Typischer Scrambler-Look der 60er Jahre

"Kleiner Star" In den 60er Jahren präsentierte Moto Guzzi ein Modell mit dem Namen Stornello (Kleiner Star), das es mit hochgelegter Schalldämpferanlage, grobstolligen Reifen und einer langen, schmalen Sitzbank gab. Nach über fünfzig Jahren ziert der Name heute die Flanken der Moto Guzzi V7 II Stornello, die es im typischen Scrambler-Look der 60er Jahre als nummerierte Limited Edition gibt. Ein weißer Stahltank, roter Rahmen, Offroad-Reifen auf Speichenrädern, rechtsseitig verlegte, hochgezogene Arrows Schalldämpferanlage und ein langer, schmaler Sattel mit klassisch geprägtem Bezug, zeichnen den Stil der V7 II aus. Schutzbleche, Startnummerntafeln, Zierblenden, verlängerte Fußpedale sind aus Aluminium. Ein wichtiges Plus für…
United Kingdom gambling site click here