Motorrad: Harley Davidson Tourer Road King Special mit Milwaukee-Eight-Motor

"King of the road"   Zum Frühjahr 2017 erweitert Harley-Davidson seine Touringbaureihe um die Road King Special. Als Antrieb dient der neue Milwaukee-Eight-Motor. Der Zweizylinder schöpft aus 1745 Kubikzentimetern Hubraum 66 kW / 90 PS bei 5450 Umdrehungen in der Minute. Das maximale Drehmoment von 150 Newtonmetern liegt bei 3250 Touren an.   Die Road King Special kommt ohne Scheibe aus und verfügt über einen 23 Zentimeter hohen Mini-Ape-Lemker. Im Kontrast zur Lackierung – insgesamt vier Farben stehen zur Wahl: olive gold, charcoal denim, hard candy hot rod red flame und vivid black – sind Motorschutzbügel, Lenker, Lenkerarmaturen, Rückspiegel, Blinker,…

Motorrad: Fantic Zweitmarke Cabellero mit 125er Flat Track und Scrambler Modellen

"Zweitmarke"   Fantic wird im Frühjahr 2017 seine auf der EICMA vorgestellte Zweitmarke Cabellero auf den deutschen Markt bringen. Die geplanten Modelle Flat Track und Scrambler sind für die 125er-Klasse neuartige Konzepte. Die Leichtkrafträder werden von einem Minarelli-Motor (Yamaha) angetrieben. Neben der Einstigsklasse mit 125 ccm wird es auch eine 250er und eine 500er (450 ccm) geben, allesamt flüssig gekühlte Einzylinder mit 15 PS/125 ccm, 28 PS/250 ccm und 43 PS/500 ccm.   Bereits auf dem Markt sind die Leichtkrafträder Fantic Enduro und Motard nach Euro-4-Norm. Sie werden als Zweisitzer mit 17-Zoll-Rädern (Motard) sowie 21- und 18-Zoll-Rädern (Enduro) produziert. Die…

Motorrad: "Moto Riding Assist“ von Honda hält Motorräder im Gleichgewicht

"Un-kippbar"   Honda hat auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas (bis 8.1.2017) eine neue Motorradtechnologie vorgestellt. Dank Robotertechnologie hält der „Moto Riding Assist“ die Maschine sowohl im Stand als auch in Fahrt im Gleichgewicht. Sie kippt nicht um. Der Prototyp ist ausserdem in der Lage, selbstgesteuert einer vorausgehenden Person im Schritttempo zu folgen.    Darüber hinaus ist die Motorrad-Studie mit einem Mechanismus ausgestattet, der es erlaubt, den Lenkkopfwinkel zu variieren. Dadurch kann der Radstand zugunsten höherer Fahr- und Standstabilität bei langsamer Fortbewegung verlängert werden.   Die Steuerungstechnik für das Ausbalancieren des Zweirads bedient sich keiner herkömmlichen Gyro-Sensoren,…

Motorrad: BMW Motorrad VISION NEXT 100 gewinnt Spark Design Award 2016

"Ausgezeichnet"   Das BMW Motorrad VISION NEXT 100 erhält für sein innovatives Konzept und bahnbrechendes Design den Spark Design Award 2016 und damit die höchste Auszeichnung des renommierten Spark Design Wettbewerbs. Das BMW Motorrad VISION NEXT 100 wurde im Oktober 2016 als letztes von vier Visionsmodellen der Marken der BMW Group in Los Angeles vorgestellt.    Es zeigt das zukünftige Verständnis der BMW Group von Motorradfahren in einer vernetzten Welt: als analoges Erlebnis in einer digitalen Zeit. Dabei greift das Design-Team die markanten Elemente aus der BMW Motorrad Historie wie den schwarzen Dreiecksrahmen, die weiße Linierung sowie die klassische Form…
United Kingdom gambling site click here