News: 525 PS starker Land Rover Discovery SVX für jedes Gelände

"Kraftprotz"

 
Land Rover präsentiert auf der IAA in Frankfurt 2017als Weltpremiere den Discovery SVX. Das neue Topmodell der vor wenigen Monaten in grundlegend neuer Form eingeführten Discovery-Reihe verfügt über zahlreiche technische Modifikationen die Geländetauglichkeit nochmals verbessern. Auch optisch fällt 4x4 Spezialist aus dem Rahmen, und demonstriert seine Offroad-Eigenschaften.
 
Die Fertigung von Hand übernehmen dabei die Spezialisten des Geschäftsbereichs Special Vehicle Operations (SVO) von Jaguar Land Rover in ihrem neuen Technikzentrum in Warwickshire. Der neue Discovery SVX komplettiert zugleich als drittes Angebot das Dreieck der SVO-Produkte, zwischen dem leistungsstarken Range Rover Sport SVR und dem luxuriösen Range Rover SVAutobiography.
 
Damit der Discovery SVX auch leicht durch schweres Gelände kommt, wird er vom vom stärksten Discovery-Antrieb aller Zeiten angetrieben: Land Rover spendiert dem Neuling einen 5.0-Liter-V8-Benziner, der dank Kompressoraufladung 386 kW (525 PS) Höchstleistung und 625 Nm Drehmomentmaximum an die vier angetriebenen Räder leitet. 
 
Eine weitere Neuheit für den Discovery hört im SVX auf den Namen H-ARC: Dahinter verbirgt sich „Hydraulic Active Roll Control“ – eine neue aktive hydraulische Wankstabilisierung. Sie ermöglicht eine optimierte Achsverschränkung ebenso wie eine verbesserte Wanksteuerung. Das verschafft dem Discovery SVX ein Höchstmaß an Traktion off the road und zugleich ein weiteres Plus an Komfort und Souveränität im Straßeneinsatz.
 
Aufs die Straße kommt der neue Land Rover Discovery SVX Anfang 2018.
 
Weitere Informationen zum Land Rover Fahrzeugprogramm unter www.landrover.de
 
 
red/land-rover/09/2017

Medien

Land Rover Discovery SVX
United Kingdom gambling site click here