News: Highlights der 67. IAA Pkw vom 14. - 24. September 2017 in Frankfurt

"Innovationen und Highlights"

 
Die 67. Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) Pkw vom 14. - 24. September 2017 steht unter dem Motto "Zukunft erleben", mit den Schwerpunkten Digitalisierung, Urbane Mobilität und Elektromobilität. Kernthema ist die automobile Transformation, zu der insbesondere das vernetzte und automatisierte Fahren, die Elektromobilität sowie neue Mobilitätskonzepte für die Stadt der Zukunft gehören. Rund 1.000 Aussteller aus 39 Ländern sind auf der Messe in Frankfurt vertreten. Darunter über 50 Pkw-Marken mit den größten Automobilherstellern aus Europa, den USA und Asien.
 
Auch wenn aus China erstmals der Autobauer Chery sowie die neue Nobelmarke Wey des Great Wall-Konzerns in 2017 Frankfurt an den Start gehen, so bleiben auch eine ganze Reihe Automobilhersteller wie Aston Martin,  Rolls-Royce,  Nissan (mit Infinity), Peugeot, Citroen, DS, Alfa Romeo, Fiat, Lancia, Abarth,  Jeep, Fiat und die GM Marken Cadillac und Chevrolet der Messe fern. Auch Tesla fehlt, mit der Begründung, dass man sich nicht als traditioneller Fahrzeugbauer sieht.
 
Trotz allem bietet die IAA 2017 eine Fülle an Neuheiten und  Innovationen, mit zukunftsweisenden Konzepten und Technologien.
 
red/iaa-messe/09/2017
United Kingdom gambling site click here