autosuche

News: Neuer Volvo V60 hält zwei Plug-in-Hybrid-Versionen im Angebot

"Care by Volvo"

 
Volvo stellt die neue Generation des Premium-Mittelklassekombis Volvo V60 vor. Der neue Volvo V60 basiert auf der skalierbaren Produkt-Architektur (SPA). Diese Basis teilt er sich mit dem neuen Volvo XC60 sowie den Modellen der Volvo 90er Baureihe.
 
Für die Neuauflage des Fünftürers werden auch zwei Plug-in-Hybrid-Versionen im Antriebsprogramm angeboten. Gemäß der Volvo Strategie, wonach ab dem Jahr 2019 alle neuen Modelle elektrifiziert werden, wird der neue Volvo V60 schon kurze Zeit nach seiner Markteinführung im Sommer 2018 auch in zwei Plug-in-Hybrid-Versionen angeboten: dem neuen T6 Twin Engine AWD mit einer Systemleistung von 250 kW (340 PS) und dem T8 Twin Engine AWD mit 287 kW (390 PS). Bei beiden Modellen, die ab Jahresende 2018 produziert werden, handelt es sich jeweils um einen Plug-in-Hybridantriebsstrang mit Benzinmotor.
 
In Deutschland stehen zum Verkaufsstart 2018 der Benziner T6 mit 228 kW (310 PS) in Verbindung mit Allradantrieb und Geartronic Achtgang-Automatikgetriebe sowie die beiden Dieselmotoren D3 und D4 mit einer Leistung von 110 kW (150 PS) bzw. 140 kW (190 PS), jeweils mit Frontantrieb und wahlweise Sechsgang-Schaltgetriebe oder Geartronic Achtgang-Automatikgetriebe zur Verfügung. 
Eine Premiere in dieser Klasse ist der Premium-Abonnement-Service „Care by Volvo“, der den klassischen Fahrzeugerwerb durch eine monatliche Abo-Rate ersetzt. „Care by Volvo“ macht den Fahrzeugkauf und -besitz besonders transparent, einfach und sorgenfrei.
 
Zur umfangreichen Liste der serienmäßigen Sicherheits- uand Assistenzsystemen gehören unter anderem das Notbremssystem Volvo City Safety , das teilautonome Fahrsystem Pilot Assist, das den Fahrer auf Autobahnen und mehrspurigen Straßen durch automatisches Lenken, Beschleunigen und Bremsen bei bis zu 130 km/h unterstützt, sowie das Volvo Sensus Infotainment-System.
 
Der Einstiegspreis in die neue Baureihe liegt bei 40.100 Euro für den Volvo V60 D3 in der Ausstattung Momentum. Der D4 in der gleichen Ausstattung startet bei 43.300 Euro das Top-Modell T6 beginnt in der Momentum Variante bei 49.500 Euro.
 
Weitere Informationen zum Volvo Fahrzeugprogramm unter www.volvo.de
 
 
red/volvo/02/2018

Medien

Volvo V60 2018
United Kingdom gambling site click here