News: Neuer Abarth 124 spider mit 170 PS Turbo-Vierzylinder

"The Scorpion-King" Als Erbe des Roadsters, mit dem Fiat in den 1970er Jahren seine ersten Erfolge der Rallye-Europameisterschaft verbuchen konnte, präsentiert Abarth den neuen 124 spider. Das unkonventionelle, nur 1.060 Kilogramm schwere Fahrzeug, ist auf Performance und Fahrspaß ausgelegt.   Die Merkmale umfassen einen Hinterradantrieb, ausgefeilte Fahrwerkstechnik von Bilstein und einen 1,4 MultiAir Turbo-Vierzylinder mit 125 kW (170 PS) unter der Haube, gepaart mit einem manuellen oder automatisch mit Wippen geschalteten Sequenziale Sportivo Sechsgang-Getriebe.   Design und Proportionen des Abarth 124 spider manifestieren Dynamik pur. Dazu gehören eine stromlinienförmige Silhouette, gestreckte Haube, die Sitze nahe der Hinterachse. Das sportliche Design spiegelt…

News: Alfa Romeo Giulia Sportlimousine mit drei Ausstattungsvarianten

"Sportliches Fahrverhalten" Alfa Romeo bietet die neue Sportlimousine Giulia in den drei Ausstattungsversionen Giulia, Super und Quadrifoglio an. Zusätzlich werden die beiden Ausstattungspakete Lusso und Sport, 18 Varianten für die Innenraumausstattung sowie 13 Karosseriefarben angeboten. Darüber hinaus haben Kunden die Wahl zwischen Sechsgang-Handschaltgetriebe und der neuen Achtgang-Automatik sowie sechs Antriebsvarianten. Neben dem V6-Biturbo-Benziner mit 2,9 Liter Hubraum und Sechsgang-Handschaltgetriebe der Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio stehen ein neuer 2.0-Liter-Benziner (147 kW/200 PS) in Kombination mit Achtgang-Automatikgetriebe sowie ein ebenfalls neuer 2.2-Liter-Turbodiesel zur Verfügung, der in zwei Leistungsstufen (110 kW/150 PS oder 132 kW/180 PS) und jeweils wahlweise mit Sechsgang-Handschaltung oder Achtgang-Automatik…

News: VW Multivan PanAmericana für Abenteurer und Individualisten

"Offroad-Qualitäten" Als Allroundtalent im robusten Outfit präsentiert Volksagen den neuen Multivan Edition PanAmericana, die Lösung für moderne Individualisten. Erstmals wird neben dem Allradantrieb 4MOTION auch alternativ ein reiner Frontantrieb angeboten (mit Ausnahme des 62 kW-TDI). Der neue Multivan PanAmericana kann mithilfe seiner Höherlegung um 20 mm (optional abwählbar) und 17 bzw. optional 18 Zoll Leichtmetallrädern auch unwegsames Gelände problemlos bezwingen. Seine Offroad-Qualitäten werden durch strukturlackierte Front- und Heckstoßfängern sowie einem Designunterfahrschutz vorn und hinten, Seitenschwelleraufsätzen und einer seitlichen Steinschlagschutzfolie im unteren Fahrzeugbereich unterstrichen.   Zum markanten Outfit gehören auserdem eine Privacy Verglasung des Fahrgastraumes, abgedunkelte LED Heckleuchten, ein Highline Kühlerschutzgrill…
United Kingdom gambling site click here