Tuning: Je Design Breitbau-Bodykit und 22 Zoll Felgen für Audi Q7

"Body-Bilder "

 
Je Design rüstet den neuen Audi SQ7 und Q7 mit einem Breitbau-Bodykit, 22-Zoll-Felgen und einem Leistungsplus von bis 522 PS aus.
 
Das eigens für den Q7 4M (ab Baujahr 2015) designte Je Design Breitbau-Bodykit betont die wuchtige Formensprache des größten Audi-SUV und sorgt für eine spektakuläre Erscheinung auf der Straße. Der Widebody-Aerodynamikbausatz besteht aus Frontschürze, Kotflügelverbreiterungen, Seitenschwellern und Heckschürzenansatz. Die Komponenten passen auf den 435 PS/320 kW starken Audi SQ7 sowie alle Q7-Versionen mit S-Line-Exterieur.
 
Zusätzlich werden zwei Endrohr-Varianten angeboten, eine viereckige Ausführung (Maße 105 x 85 mm) und eine runde Version mit 100 Millimetern Durchmesser. Beide Varianten sind als Doppel-Endrohre in Duplex-Anordnung konzipiert. Die originale Anhängerkupplung kann auch mit Breitbau-Bodykit weiterverwendet werden.
 
Um den durch die Kotflügelverbreiterung entstandenen Raum in den Radhäusern adäquat zu füllen, bietet Je Design passende Komplettradsätze  an, in 10x22 Zoll und Bereifung der Dimension 295/30 R22 und speziellen Adapter-Distanzscheiben.
 
Für den V8 Tri-Turbo TDI im sportlichen SQ7 ist eine Leistungssteigerung auf 522 PS/384 kW in Vorbereitung. Außerdem bietet Je Design eine Leistungssteigerung für den 3,0 Liter-TDI Sechszylinder an, der dank Zusatzbox 326 PS/240 kW und 685 Nm Drehmoment leistet. Beim Serienmodell sind es 272 PS/200 kW und 600 Nm. Je Design bietet die Leistungssteigerung inklusive zwei Jahren Garantie auf Motor, Antrieb und Getriebe (ab Erstzulassung) an.
 
Weitere Informationen zum Je Design Tuningprogramm unter www.je-design.de
 

United Kingdom gambling site click here