Tuning: VÄTH Tuningkit V 63 RS für Mercedes-Benz C 63 AMG T

"Ganz schön Väth"

 
Mercedes Tuner VÄTH bietet für den  Mercedes-Benz C 63 AMG T das Tuning-Kit V 63 RS Export an, das die individuelle Feinabstimmung der Motorelektronik mit Vmax-Anhebung sowie den VÄTH-Turbolader inklusive neuer Downpipe und VÄTH-Ölkühler für Motor und Getriebe beinhaltet. Das Ergebnis ist eine Leistungssteigerung auf 513 kW / 700 PS und 900 Nm Drehmoment. Die Vmax klettert auf über 340 km/h und der Sprint von 0 – 100 km/h wird in 3,3 sec absolviert.
 
Für den passenden Sound des VÄTH V 63 RS sorgt eine Klappenauspuffanlage, die sich per Knopfdruck zwischen kernig blubbernden V8 Biturbo oder Serien V8 einstellen lässt. Die Endrohre sind im typischen VÄTH Look (ovalen Endrohren in 115x85 mm, gebördelten Endrohrkanten) gehalten. Eine Bremsoptimierung erfolgt mittels Stahlflexleitungen und Sportbremsbelägen in Verbindung mit Rennbremsöl.
 
Für sportliches und trotzdem komfortables und sicheres Fahren, in Verbindung mit dem serienmäßigen AMG Ride Control ermöglicht sorgt eine Gewindetieferlegung um 20 bis 40 mm. VÄTH Leichtmetallräder V2 GT mit  fünf Doppelspeichen unterstreichen die sportlichen Ambitionen des Fahrzeugs. An der Vorderachse werden 8,5 x 20 Zoll Felgen mit 255 mit Conti Reifen montiert, an der Hinterachse 10,0 x 20 Zoll mit 285er.
 
Das VÄTH-Carbon Paket beinhaltet einen Frontspoiler zur Verbesserung der Aerodynamik und einen Heckdiffusor. Eine Dachspoilerlippe ist in Vorbereitung.
 
Für das Interieur gibt es eine Tachometererweiterung auf 360 km/h, sowie Velours- Fußmatten mit silbernen VÄTH-Logo.
 
Weitere Informationen zum VÄTH Tuningprogramm unter www.vaeth.com
 
 
red/väth/11/2017

United Kingdom gambling site click here