autosuche

News: SsangYong Rexton mit überarbeiteten 2,2-Liter Euro 6d-Temp Diesel

"Verbessert und sauberer"

 
SsangYong Rexton verbessert beim Rexton für das Modelljahr 2019 die Abgasreinigung. Dank der selektiven katalytischen Reduktion (SCR) erfüllt der 2,2-Liter-Dieselmotor mit 133 kW/181 PS und 420 Nm Drehmoment die Abgasnorm Euro 6d-Temp. Zudem erhält das SUV-Flaggschiff der Koreaner einige neue Ausstattungsmerkmale.
 
Die ohnehin schon üppige Serienausstattung des Rexton wird bei den 2019 Modellen unter andereme durch einen automatisch abblendenden Innenspiegel und eine Mittelarmlehne mit integriertem Staufach im Fond erweitert. Neu sind auch das Türgriffdesign, dunklere, metallische Einfassungen am Armaturenbrett und das metallische Dekor für den Wählhebel der 7-Stufen-Automatik . In den höheren Ausstattungslinien profitieren Kunden von dem schlüssellosen Zugangssystem Smart Key, einer Verbesserung der Belüftung der Vordersitze
 
Optionale ist das Elegance-Paket für die Sapphire Linie erhältlich, das neben einer elektrisch öffnenden Heckklappe, einem Totwinkelassistenten und einer 360-Grad-Rundumsicht auch einen schwarzen Dachhimmel, doppelt abgesteppte Nappaleder-Sitzbezüge sowie eine vierfach elektrisch verstellbare Lendenwirbelstütze für den Fahrer umfasst. Inbegriffen ist außerdem eine Memory-Funktion für den Fahrersitz und die Außenspiegeleinstellungen. In Verbindung mit dem Paket stehen auf Wunsch auch 20-Zoll-Leichtmetallräder zur Wahl.
 
Die Preisen für den SsangYong Rexton starten bei 32.890 Euro
 
Weitere Informationen zum SsangYong Fahrzeugprogramm unter www.ssangyong.de
 
red/ssangyong/12/2018
 
United Kingdom gambling site click here