autosuche

News: Exklusives Sport-SUV Range Rover Velar SVAutobiography Dynamic Edition

"Neue Dimensionen von Leistung und Exklusivität"

 
Mit dem limitierten Range Rover Velar SVAutobiography Dynamic Edition präsentiert Land Rover das neue Topmodell der Baureihe. Der von der Abteilung Land Rover Special Vehicle Operations (SVO) entwickelte Bolide verfügt über einen 5.0 Liter V8 Kompressor mit 405 kW (550 PS) sowie Modifikationen am Karosseriedesign und ein aufgewertetes Interieur. Dank des kompressoraufgeladenen V8 beschleunigt der Velar in 4,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 274 km/h.
 
Der Leistung angepasst besitzt der Range Rover Velar SVAutobiography Dynamic Edition stärkere Bremsen und weiterentwickelte Aufhängungskomponenten sowie neue Abstimmungen für zahlreiche Systeme von Antrieb bis Assistenz. Zu den Änderungen der Karosserie zählen größere Lufteinlässe zur Versorgung des Kompressor V8 und zur effizienten Kühlung des Hochleistungs-Bremssystems. Hinzu kommen ein neuer Kühlergrill, neue Seitenleisten, ein neu gezeichneter Heckstoßfänger mit integrierten vierflutigen Abgasendrohren, geschmiedete 21-Zoll-Alufelgen und eine strömungsoptimierte Unterbodenabdeckung am Kardantunnel zur Verbesserung der Aerodynamik. Optional sind 22-Zoll Leichtmetallfelgen im Silver Sparkle-Finish mit Diamond Turned-Einfassung erhältlich.
 
Die zweiteilig angelegten Buchstaben der "Range Rover“ Schriftzüge an Motorhaube und Heckklappe verfügen am Metallelement über gerändelte Oberflächen um die Hochwertigkeit des Modells zu unterstreichen.
 
Exklusiv dem Velar SVAutobiography Dynamic Edition vorbehalten ist die Lackierung in Byron Blue seidenmatt, eine Metallicfarbe aus der Premium-Palette von Special Vehicle Operations. Sowohl dieser besonders exklusive Lack als auch die übrigen Farben sind serienmäßig mit einem in der Kontrastlackierung Narvik Black gehaltenen Dach kombiniert.
 
Die größeren Räder erlauben die Integration größerer Bremsen. Der Range Rover Velar SVAutobiography Dynamic Edition verfügt über Bremsscheiben mit 395 Millimeter Durchmesser vorne und hinten und rote Bremssättel mit Land Rover Schriftzug. Die Komponenten sind jeweils zweiteilig ausgelegt, was zum einen das Gewicht senkt und zum anderen für eine effizientere Wärmeableitung sorgt. 
 
Im Innenraum gibt es exklusiv für das Topmodell Sitze mit perforiertem und gestepptem Windsor-Leder inklusive edler Zwillingsnähte. Bei den Farbkombinationen haben die Kunden die Wahl unter den vier Möglichkeiten Ebony, Cirrus/Ebony, Vintage Tan/Ebony und Pimento/Ebony.
 
Neu für die Velar Reihe ist das Lenkrad der SVAutobiography Dynamic Edition. Es besitzt einen speziell geformten Kranz und Schaltwippen in Aluminium. Edle Akzente setzt ferner das gerändelte Finish am Rotary Shift Getriebe-Drehregler und an den beiden Multifunktions-Drehreglern zur Bedienung des Infotainment-Systems Touch Pro Duo. Eine exklusive Optik im SV-Stil zeigt auch das interaktive 12,3-Zoll-Instrumentendisplay der Range Rover Velar SVAutobiography Dynamic Edition. Hier sind die Anzeigen „digital gerändelt“, während ein spezieller SVAutobiography Dynamic Startbildschirm den Piloten begrüßt.
 
Die Velar Elektronik wurde darüber hinaus an das Leistungsvermögen des neuen Topmodells angepasst. So erhielten Allradantrieb und aktives Sperrdifferenzial hinten vor dem Einsatz in die neue SVAutobiography Dynamic Edition ebenso eine neue Abstimmung wie 8-Gang-Automatik, Lenkung und Luftfederung. Der Allradantrieb der Range Rover Velar SVAutobiography Dynamic Edition erhielt ein neues Verteilergetriebe, das an die höheren Belastungen angepasst ist. 
 
Serienmäßig an Bord sind die Softwaresteuerung Intelligent Driveline Dynamics (IDD) und eine geschwindigkeitsabhängige elektromechanische Servolenkung (EPAS). Eine neue Entwicklungsstufe erhielt der Dynamic-Modus mit noch dynamischer ausgelegter Abstimmungen für Lenkung, Fahrwerk und Kraftübertragung. Der Velar SVAutobiography Dynamic Edition erhielt zudem eine spezielle Abgasanlage mit Klappensteuerung und markantem V8-Sound.
 
Neben der exklusiven Byron Blue seidenmatt Lackierung werden für den Range Rover Velar SVAutobiography Dynamic Edition die Farben Firenze Red, Santorini Black, Corris Grey, Fuji White und Indus Silver angeboten.
 
Land Rover bietet die neue Range Rover Velar SVAutobiography Dynamic Edition lediglich ein Jahr lang an, wobei die Preisliste bei einer unverbindlichen Preisempfehlung von 108.980 Euro startet.
 
Weitere Informationen zum Land Rover fahrzeugprogramm unter www.landrover.de
 
red/landrover/02/2019
 

Medien

Range Rover Velar SVAutobiography Dynamic Edition 2019
United Kingdom gambling site click here