autosuche

News: Exklusives Sondermodell Range Rover Sport HST mit Mild-Hybrid-Antrieb

"Ein weiterer Schritt in der Elektrifizierungsstrategie"

 
Land Rover erweitert das Angebot seines Geländesportlers um den Range Rover Sport HST. Das neue exklusive Sondermodell verfügt über einen Mild-Hybrid-Antrieb mit einem neuen hochmodernen 3.0 Liter Reihensechszylinder-Benziner der 294 kW (400 PS) leistet. Der neue Motor bietet ein maximales Drehmoments von 550 Nm und ermöglicht dem Sondermodell eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 6,2 Sekunden sowie eine abgeregelte Höchstgeschwindigkeit von 225 km/h.
 
An Bord hat der Range Rover Sport HST ferner ein Mild-Hybrid-System (MHEV). Der zusätzliche Elektroantrieb unterstützt den Benziner und soll für einen Verbrauch von 9,3 Liter auf 100 Kilometer und CO2-Emissionen von 213 g/km sorgen. Herzstück des Mild-Hybrid-Antriebs ist ein neuentwickeltes Start-Stopp-Systemmit einem integrierten riemengetriebenen Starter Generator. Beim Verzögern des Fahrzeugs wird über den Generator Bremsenergie zurückgewonnen  und in der 48-Volt-Batterie zur späteren Verwendung gespeichert: etwa zur Unterstützung des Benzinmotors beim Anfahren.
 
Neben der neuen Motorisierung erhält der Range Rover Sport HST eine Reihe individueller Design- und Ausstattungsmerkmale. Dazu zählen ein HST-Emblem an der Karosserie ebenso wie mehrere Elemente in Karbon, zum Beispiel Kühlergrilleinfassung, Heckklappen-Abschlussleiste sowie Luftauslässe in der Motorhaube und an den Seiten.
 
Während das Sondermodell serienmäßig auf 21-Zoll-Leichtmetallfelgen mit neun Speichen in Gloss Black rollt, haben die Kunden die Wahl unter den fünf Außenfarben Firenze Red, Carpathian Grey, Santorini Black, Fuji White und Indus Silver. Alle Lackierungen sind mit einem Kontrastdach in Narvik Black kombiniert – auch ein Panorama-Glasdach zählt zur Serienausstattung. Ein weiteres Erkennungsmerkmal der Special Edition sind daneben rot lackierte Bremssättel, für eine besonders dynamische Optik.
 
Im Innern des Range Rover Sport HST erwarten die Passagiere 16-fach verstellbare Vordersitze, die mit Windsor-Leder samt Sitzwangen in Premium-Velours bezogen sind. Auch das Multifunktions-Lenkrad, der CommandShift-Schalthebel und der Dachhimmel sind mit Premium-Velours bezogen. Darüber hinaus besitzt das Modell Schaltwippen in Aluminium, Dekorelemente in Dark Engine Turned Aluminium und ein HST-Emblem am Armaturenbrett. Zum umfangreichen Angebot an Sicherheitssystemen zählen auch eine Adaptive Geschwindigkeitsregelung mit Stop & Go-Funktion oder Lenkassistent und der intelligente Notfall Bremsassistent für hohe Geschwindigkeiten  – außerdem selbstverständlich Land Rover typische Vorteile wie die Terrain Response 2.
 
Die unverbindliche Preisempfehlung für das Range Rover Sport HST Sondermodell beginnt bei 98.800 Euro.
 
Weitere Informationen zum Land Rover Fahrzeugprogramm unter www.landrover.de
 
red/landrover/02/2019
 

Medien

Land Rover Range Rover Sport HST 2019
United Kingdom gambling site click here