autosuche

News: Volvo S60 mit Plug-in-Hybridantrieb und Turbobenzinern aber ohne Diesel

"Dieselverzicht"

 
Die neue Modellgeneration des Volvo S60 kommt mit drei Turbobenzinern und dem Plug-in-Hybridantrieb T8 Twin Engine, der eine Systemleistung von 390 PS (288 kW) generiert in den Handel. Anders als andere Automobilhersteller verzichtet Volvo mit dem neuen S60 als erstes Modell der Marke komplett auf einen Dieselantrieb.
 
Die Turbobenziner T4, T5 und T6 schöpfen aus zwei Litern Hubraum 190 PS (140 kW), 250 PS (184 kW) und 310 PS (228 kW). Volvo bietet die Limousine nur in den höherwertigen Ausstattungen R-Design und Inscription an, die über eine umfangreiche Serienausstattung verfügen. Das Infotainment-System Sensus Connect mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung samt Audio-Streaming und Internetzugang sowie Smartphone-Einbindung per Apple CarPlay und Android Auto ist ebenso immer an Bord wie das Audiosystem High Performance Sound, ein 3D-Navigationssystem, eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik und das Volvo CleanZone Luftreinigungssystem. Der neun Zoll große Tablet-artige Touchscreen dient dabei als moderne und intuitiv bedienbare Schaltzentrale im Zentrum der Mittelkonsole.
 
Während der R-Design mit Sportfahrwerk und entsprechender Innenausstattung vorfährt, ist der Inscription die Luxusvariante mit Chromapplikationen, Ledersitzen und Echtholzeinlagen sowie einem Schalthebel aus schwedischem Kristallglas. 
 
Das markentypische hohe Sicherheitsniveau, das neben dem Volvo City Safety Notbremssystem mit Fußgänger-, Fahrradfahrer- und Wildtiererkennung unter anderem auch einen aktiven Spurhalteassistenten, eine Verkehrszeichenerkennung, die Road Edge Detection und die Run-off Road Protection umfasst.
 
Die Preise für den S60 beginnen bei 43.200 Euro.
 
Weitere Informationen zum Volvo Fahrzeugprogramm unter www.volvo.de
 
red/volvo/09/2019
 
United Kingdom gambling site click here