autosuche

News: Topmodell Fiat 500X Sport mit 150 PS starken 1,3-Liter-Turbobenziner

"Sportlichkeit im italienischen Stil" 

 
Mit dem 500X Sport erweitert Fiat die Baureihe um ein besonders sportliches Topmodell. Sein 1,3-Liter-Turbobenziner aus der FireFly-Familie, leistet 111 kW (150 PS) mit einem maximalen Drehmoment von 270 Newtonmetern, und ist an das Doppelkupplungsgetriebe DCT (Double Clutch Transmission) gekoppelt. Ergänzt wird das neue Triebwerk durch eine überarbeitete Abstimmung des Fahrwerks, eine Tieferlegung der Karosserie um 13 Millimeter, 18 Zoll Felgen und eine neue Kalibrierung der elektrischen Servolenkung. An Vorder- und Hinterachse sind adaptive Stoßdämpfer mit FSD-Technologie (Frequency Selective Damping) verbaut. 
 
Optional sind 19-Zoll-Leichtmetallfelgen mit glänzend schwarzer Nabenkappe und Hochleistungsreifen im Format 225/40 erhältlich. Im Vergleich zum Fiat 500X Cross mit identischem Motor und 18-Zoll-Fahrwerk soll der neue Fiat 500X Sport 1.3 FireFly mit 19-Zoll-Rädern eine um acht Prozent höhere Querbeschleunigung, eine um 26 Prozent reduzierte Neigung zum Untersteuern (Schieben über die Vorderräder) in schnell durchfahrenen Kurven beziehungsweise eine um 17 Prozent verringerte Tendenz zum Übersteuern (Ausbrechen des Fahrzeughecks) in extremen Situationen. 
 
Zum dynamischen Auftritt des 500X Sport gehören neben der neuen Karosseriefarbe Seduzione Rot, titangraue Details an den Türgriffen, Einsätze im vorderem Stoßfänger und den Abdeckkappen der Außenspiegel sowie ein Logo 500 in der Farbe Myron. Ergänzt wird die sportliche Optik durch seitliche Schürzen, in Wagenfarbe lackierte Kotflügeleinsätze, Schriftzüge „Sport" auf den vorderen Kotflügeln, einen als Diffusor ausgeformter hintere Stoßfänger sowie einer exklusiven. Haupt- und Nebelscheinwerfer sind in LED-Technologie ausgeführt.  Auf Wunsch stehen außerdem Felgen im 19-Zoll-Format zur Wahl. Die Karosseriefarben Gelato Weiß, Moda Grau und Italia Blau können auch mit schwarzem Dach kombiniert werden, eine weitere Alternative ist Cinema Schwarz.
 
Im Innenraum gehören ein dunkler Dachhimmel, eine spezifische Grafik mit roten Elementen des zentralen TFT-Displays, ein Schaltknauf aus Aluminium, ein mit Techno-Leder bezogenes, unten abgeflachtes Sportlenkrad, eine Titangrau gehaltene Armaturentafel sowie Details in Myron beziehungsweise Rot zur Ausstattung. Auf Wunsch stehen ein Alcantara-Bezug für Sportlenkrad und Verkleidung der Armaturentafel, mit rotabgesetzten Nähten zur Verfügung. Ausserdem werden schwarze Ledersitze, aus Aluminium gefertigte Pedale sowie Fußmatten mit personalisiertem Stickmuster für den 500X Sport angeboten.
 
zu den serienmäßigen elektronischen Sicherheitssystemen zählen unter anderem eine Verkehrszeichenerkennung mit intelligentem Geschwindigkeitsassistenten, Spurhalte-Assistent, Geschwindigkeitsregelanlage (Cruise Control) mit Geschwindigkeitsbegrenzung, Parksensoren hinten inklusive Rückfahrkamera, eine elektrische Parkbremse, sowie Licht- und Regensensor. Moderne Konnektivität bietet das Entertainmentsystem UconnectTM 7'' HD LIVE NAV. Das über einen Touchscreen mit sieben Zoll (17,8 Zentimeter) Bildschirmdiagonale gesteuerte System verfügt über ein integriertes Navigationssystem und gestattet durch die Applikationen Apple Car Play beziehungsweise Android AutoTM von Google die Einbindung kompatibler Smartphones. Zur Serienausstattung zählt außerdem eine Klimaautomatik.
 
Weitere Informationen zum Fiat Fahrzeugprogramm unter www.fiat.de
 
red/fiat/11/2019
 
United Kingdom gambling site click here