autosuche

News: Erste Fotos der Sonderversion des Ferrari 812 Superfast V12

"Höhepunkt der Innovation" 

 
Ferrari zeigt die ersten offizeillen Fotos vom Sondermodell des 812 Superfast. Der Supersportwagen verfügt über einen 65°-V12-Saugmotor, der es auf 830 PS bei 9.500 U/min bringt, und damit auf die höchste Leistung aller Ferrari-Motoren für Straßenfahrzeuge. Unter anderem sorgen eine neue Ventilsteuerung und ein neues Auspuffsystem für das noch nie dagewesenes Leistungsniveau des V!2.
 
Zu den Fahrdynamikregelungen gehört eine unabhängige Lenkung aller vier Räder. Dies erhöht das Gefühl von Agilität und Präzision bei Kurvenfahrten und sorgt für ein direktes Ansprechen auf Lenkeingaben. Durch den umfangreichen Einsatz von Karbonfaser sowohl im Außenbereich als auch im Cockpit wurde zudem das Gesamtgewicht reduziert. Mit an Bord der 812 Superfast Sonderversion ist auch die neue Version 7.0 des Side Slip Control Fahrdynamiksystems.
 
Zu den aerodynamischen Modifikationen gehören neue Lufteinlässe vorne, ein Heckdiffusor, eine Auspuffkonfiguration sowie eine eine einteilige Aluminiumstruktur mit Wirbelgeneratoren, statt der Heckscheibe. Die Wirbelgeneratoren verbessern nicht nur die aerodynamische Effizienz des Fahrzeugs, sondern unterstreichen die plastischen Formen des Fahrzeugs. Quer über die Motorhaube zieht sich ein  Karbonfaserblatt, wodurch die Motorhaube kürzer wirkt und die Breite des Fahrzeugs betont wird. Der neue Heckspoiler ist höher und wirkt dadurch noch imposanter.
 
Der Innenraum behält die wichtigsten Oberflächen und Volumina des Armaturenbretts und der Türverkleidung des 812 Superfast bei,  einschließlich des charakteristischen Diapason-Motivs. Zusammen mit anderen Elementen des Interieurs wurde die Türverkleidung neu gestaltet, um Gewicht zu reduzieren. In Kombination mit der Einführung des H-Gate-Motivs auf dem Tunnel verleiht dies dem Cockpit einen sportlicheren, moderneren Touch, der den Rennsportgeist des Autos widerspiegelt.
 
Der Name des Sonderversion und weitere technische Informationen gibt Ferrari am 5. Mai 2021 bei einem Live-Stream-Event auf den Social-Media-Kanälen von Ferrari bekannt.
 
Weitere Informationen zum Ferrari Fahrzeugprogramm unter www.ferrari.com
 
red/ferrari/04/2021
 

© motormobil 2021 · E-Mail für Anfragen redaktion@motormobil.de

© motormobil 2021 · E-Mail für Anfragen redaktion@motormobil.de