autosuche

News: Lexus mit drei Europapremieren auf dem Genfer Automobilsalon 2020

"Electrified-Strategie by Lexus"

 
Die japanische Premium-Marke gibt vom 3. bis 15. März 2020 in Genf einen Ausblick auf die nahe und ferne Zukunft, die sowohl konventionell als auch alternativ angetriebene Modelle umfasst.
 
Vorgestellt werden das LF-30 Electrified Concept Car, das die Vision elektrischen Fahrens verkörpert. Als Beispiel für fortschrittliches Design und innovative Technologie demonstriert die Studie, wie sich Lexus die Zukunft der Elektrifizierung vorstellt. 
 
Das batterieelektrische SUV Modell UX 300e (BEV) ist das erste Serienmodell unter dem Banner von Lexus Electrified, und verbindet das typische Lexus Design und die Funktionalität des kompakten Crossover-Modells mit einem emissionsfreien Antrieb und besonderer Dynamik.
 
Europapremiere feiert auch ie offenen Variante des LC Coupés als LC 500 Cabriolet, das die Flaggschiff-Baureihe erweitert. Neben einem beeindruckenden Design und der für Lexus typischen Liebe zum Detail, verspricht das Cabriolet sowohl mit geöffnetem als auch mit geschlossenem Verdeck für ein einzigartiges Fahrerlebnis.
 
Weitere Informationen zum Lexus Fahrzeugprogramm unter www.lexus.de
 
red/lexus/02/2020
 

Mit autoersatzteile.de kann jeder sein Auto selbst reparieren

© motormobil 2021 · E-Mail für Anfragen redaktion@motormobil.de

© motormobil 2021 · E-Mail für Anfragen redaktion@motormobil.de