autosuche

News: Limitierter Lamborghini Sian Roadster mit 819 PS starkem Hybrid-Antrieb

"Schneller weg als gekommen"

 
Nach der Vorstellung des limitierten Hybrid-Supersportwagens Sian im Herbst 2019, präsentiert Lamborghini nun die offene Variante. Der Sian Roadster besitzt den gleichen Hybrid-Antrieb wie das Sian Coupé. Der vom Aventador abgeleitete V12-Saugmotor mit gesteigerten 765 PS kommt in Kombination einem 34 PS starken Elektromotor mit 48V-Netzspannung zum Einsatz. Der Elektromotor unterstützt den V12 bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h. Statt klassischer Lithium-Ionen-Batterien werden leistungsfähigere und leichtere Superkondensatoren verwendet. Die Systemleistung von 819 PS (602 kW) ermöglicht eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 2,9 Sekunden, sowie eine Höchstgeschwindigkeit von 350 km/h.
 
Äußerlich unterscheidet sich der Sian Roadster - bis auf das fehlende Dach - nicht vom Coupé. Die extravagant Karosseriefarbe namens "Blu Uranus", kombiniert das Blau des Himmels und das Grün des Grases. Leichtmetallfelgen in "Gold Electrum" unterstreichen den elektrifizierten Charakter des Sian Roadsters. Der Innenraum zeigt sich sehr modern und voll digital, mit einem Mix aus feinstem Leder, Alcantara und Carbon.
 
Einen Preis für den Sian Roadster brauchte Lamborghini gar nicht erst bekanntgeben: der auf 19 Exemplare limitierte offene Supersportwagen ist bereits ausverkauft. 
 
Weitere Informationen zum Lamborghini Fahrzeugprogramm unter www.lamborghini.com
 
red/lamborghini/07/2020
 

Medien

Lamborghini Sian Roadster - 2020

© motormobil 2020 · E-Mail für Anfragen redaktion@motormobil.de

© motormobil 2020 · E-Mail für Anfragen redaktion@motormobil.de