autosuche

News: Lotus Emira V6 kommt zunächst als "First Edition“ auf den Markt

"Sechzylinder zum Start"

 
Im Frühjahr 2022 kommt der neue Lotus Emira V6 als "First Edition“ in den Handel. Eine Vierzylinder Version wird dann im Herbst folgen. Der von Toyota stammende 3,5-Liter-V6-Motor bringt es im Emira auf rund 400 PS (298 kW), womit der britische Sportwagen eine Höchstgeschwindigkeit von 290 km/h erreichen soll. Für die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h gibt Lotus einen Wert von unter 4,5 Sekunden an. Alternativ zum Sechs-Gang-Schaltgetriebe gibt es auch ein Automatikgetriebe.
 
Der Preis für die V6 "First Edition“ soll bei 95.995 Euro liegen. Das später folgende Einstiegsmodell mit Vierzylinder-Motor soll rund 70.000 Euro kosten. 
 
Weitere Informationen zum Lotus Fahrzeugprogramm unter www.lotuscars.com
 
red/lotus/09/2021
 

Mit autoersatzteile.de kann jeder sein Auto selbst reparieren

© motormobil 2021 · E-Mail für Anfragen redaktion@motormobil.de

© motormobil 2021 · E-Mail für Anfragen redaktion@motormobil.de