autosuche

News: VW Touareg Plug-in-Hybrid Modelle eHybrid und R mit bis zu 462 PS Leistung

"Assestiert bis 250 km/h"

 
Volkswagen bietet sein allradgetriebenes Top-SUV in zwei verschiedenen Plug-In-Hybridversionen an, als komfortablen Touareg eHybrid mit einer Systemleistung von 280 kW (381 PS), und als sportliche Touareg R Version mit einer Systemleistung von 340 kW (462 PS). Beide Varianten erden von einem V6-Turbobenziner in Kombination mit einem E-Motor angetrieben. Die rein elektrische WLTP-Reichweite soll rund 47 Kilometer bei beiden Modellen betragen. Mit einer Anhängelast von 3,5 Tonnen (auch rein elektrisch realisierbar) nehmen die neuen Touareg Plug-In-Hybridmodelle eine Sonderstellung unter den großen SUV ein.
 
Die Batterie wird während der Fahrt via Rekuperation – per Energierückgewinnung beim Bremsen – permanent ein wenig nachgeladen. Diese Energie reicht, damit der Touareg eHybrid und der Touareg R den V6-Motor beim Verzögern und auf Passagen mit Gefälle immer wieder komplett abschalten und dabei lokal emissionsfrei "segeln“ können. Perfektioniert wird das Zusammenspiel von E-Maschine und Sechszylinder durch die vorausschauende Hybridstrategie der Modelle. Beide Touareg nutzen dabei das GPS und die Kartendaten des Navigationssystems, um auch auf der Mittel- und Langstrecke sparsamste Verbrauchswerte zu erzielen. Dazu integrieren die SUV die Streckendaten in die Hybridsteuerung. Der Touareg eHybrid und der Touareg R sollen so ein Gesamtreichweiten von bis zu 810 Kilometern erreichen.
 
Zur Serienausstattung gehören unter anderem eine 4-Zonen-Klimaautomatik, das "Innovision Cockpit“ mit digitalen Instrumenten und dem Top-Navigationssystem "Discover Premium“ sowie ein Panorama-Schiebe-/Aufstelldach. Der Touareg R ist zudem serienmäßig mit den interaktiven "IQ.LIGHT – LED-Matrixscheinwerfern“ ausgestattet.
 
Als erstes Modell aus dem Volkswagen Programm kann der Touareg per optionalen "Travel Assist“ im Rahmen der Systemgrenzen bis zu einer Geschwindigkeit von 250 km/h assistiert gefahren werden. Dabei reagiert der Touareg nicht nur auf den vorausfahrenden Verkehr, sondern auch auf Geschwindigkeitsbeschränkungen und die Straßenführung (Kurven, Kreisverkehre, Kreuzungen etc.). Zudem ist der Touareg ebenfalls der erste Volkswagen, der via neuem "Park Assist Plus mit Fernbedienung“ per Smartphone-App automatisiert ein- und ausgeparkt werden kann. Im Fall des neuen Touareg eHybrid und Touareg R hat das seinen besonderen Reiz, da der "Park Assist Plus mit Fernbedienung“ nicht nur mit dem V6-Benziner, sondern auch im rein elektrischen "E-Mode“ funktioniert. Gleiches gilt für den bekannten "Trailer Assist“, durch den das Rückwärtsrangieren mit einem Anhänger deutlich erleichtert wird.
 
Die Preise für den Touareg eHybrid, der in den beiden Ausstattungsvarianten "Atmosphere“ und "Elegance“ angeboten wird, beginnen bei 72.378 Euro, beim Touareg R sind es ab 84.660 Euro
 
Weitere Informationen zum Volkswagen Fahrzeugprogramm unter www.volkswagen.de
 
red/volkswagen/10/2020
 

Mit autoersatzteile.de kann jeder sein Auto selbst reparieren

© motormobil 2021 · E-Mail für Anfragen redaktion@motormobil.de

© motormobil 2021 · E-Mail für Anfragen redaktion@motormobil.de