autosuche

Reifen & Felgen: Neue Goodyear Eagle F1 SuperSport Reifenserie für Straße und Rennstrecke

"Verbesserung von Bremsweg und Rundenzeiten"

 
Neben dem neuen Eagle F1 Asymmetric bringt Goodyear eine neue Serie Ultra Ultra High Performance (UUHP) Reifen auf den Markt. Bei den Top-Hochleistungsreifen Eagle F1 SuperSport, SuperSport R und SuperSport RS, kommen innovative Technologien und Gummimischungen zum Einsatz, die Bremswege und Rundenzeiten deutlich verbessern sollen, ohne die Alltagstauglichkeit einzuschränken. Nach wie vor soll der Fahrer ein direktes Feedback beim Lenken und Bremsen behalten oder wenn das Fahrzeug droht auszubrechen.
 
Goodyear Eagle F1 SuperSport verspricht Top Grip und Handling bei trockener und nasser Fahrbahn. Dafür besitzt der Reifen ein massives, geschlossenes Profil an der Außenschulter und ein extrem steifes Design der Seitenwand. Der Reifen wurde vornehmlich für trockene Bedingungen entwickelt. Auf nasser Fahrbahn sollen zwei u-förmig angeordnet Gummimischungen für Grip sorgen. Dabei werden die für den Einsatz auf trockener Fahrbahn optimierten äußeren Profilrippen in den beiden Schultern mit drei für den Einsatz bei Nässe optimierten Mittelrippen kombiniert. 
 
Der Eagle F1 SuperSport wird bis Mai 2019 in 25 Reifengrößen zwischen 18 und 21 Zoll Durchmesser und Breiten zwischen 205 und 305 Millimetern sowie Seitenprofilen von 45 bis 30 auf den Markt gebracht. Er eignet sich für sportliche Kompaktwagen wie VW Golf GTI, Hochleistungslimousinen wie BMW M3 oder Mercedes AMG C63 sowie für alltagstaugliche Sportwagen wie Porsche 911 Turbo.
 
Goodyear Eagle F1 SuperSport R: Geeignet für die Rennstrecke 
 
Der Eagle F 1 SuperSport R soll Grip und Lenkpräzision auf und abseits der Rennstrecke bieten. Eine Gummimischung mit hohem Reibwert soll für ein sehr gutes Trockenhaftungsniveau sorgen. Der Reifen soll Durch Stabilisierungsbrücken in der äußeren Profilrille, die die Verformung der Profilblöcke bei extremen Kurvenkräften reduzieren, soll eine hohe Kurvenstabilität erreicht werden. Die Aufstandsfläche des Reifens wurde zur gleichmäßigen Druckverteilung optimiert.
 
Bis November 2019 wird der Eagle F1 Supersport R in 10 Größen auf den Markt kommen, darunter Durchmesser zwischen 18 und 21 Zoll, Breiten von 205 bis 305 Millimetern und Seitenprofilen von 25 bis 40. Er wurde entwickelt für Fahrzeuge wie VW Golf Club Sport, BMW M4 CS oder Porsche 911 GT3.
 
Goodyear Eagle F1 SuperSport RS: Grenzerfahrung im Motorsport 
 
Am stärksten rennorientiert ist der Goodyear Eagle F1 SuperSport RS, ein Reifen mit Straßenzulassung, der aber primär für die Rennstrecke konzipiert wurde. Seine hochspezialisierte Motorsport-Gummimischung soll für ultimativen Grip und Performance bei trockenen Bedingungen sorgen. Zwei Reifengrößen werden angeboten: 265/35 ZR20 und 325/30 ZR21.
 
Weitere Informationen zum Goodyear Reifenprogramm unter www.goodyear.eu
 
red/goodyear/04/2019
 

Medien

Goodyear Eagle F1 SuperSport Ultra Ultra High Performance Reifen
United Kingdom gambling site click here