autosuche

Reifen & Felgen: Protector Value 1 Felge mit austauschbaren Schutzelementen

"Rundum Schutz"

 
Das Felgencentzer Mainz "FCM" bietet mit der Protector Value 1 Felge ein weltweit einzigartiges System zum Schutz vor Beschädigungen an. Das Schmiederad im avantgardistischen Design mit negativen Speichen besitzt Protector-Segmente, die eine einfach Reparatur von Schäden am Felgenrand, zum Beispiel durch Bordsteinkanten oder ähnliche Hindernisse, ermöglichen. Dabei handelt es sich um sieben Schutzelemente aus Edelstahl, die mittels Inbus-Schrauben auf dem Felgenhorn montiert werden. 
 
Durch die einzigartige Neuheit ist bei einer Beschädigung nicht eine teure Reparatur norwendig, sondern es genügt, lediglich das betroffene Segment auszutauschen – was deutlich preisgünstiger ist und nur wenige Minuten in Anspruch nimmt. Die Funktion der Systemfelge bleibt unbeeinträchtigt erhalten.
 
Neben der standardmäßigen polierten Ausführung sind die Elemente in diversen Farben sowie in Carbon-Optik und mit personalisierten Laser-Gravuren erhältlich. In Kombination mit den verschiedenen Felgen-Lackierungen von klassischem Silber über Titangrau Metallic bis hin zu Schwarz (mit hochglänzendem oder mattem Finish) sind unzählige Varianten möglich.
 
Die Protector Value 1 ist TÜV-geprüft, und eignet sich mit einer Traglast von 900 Kilogramm pro Rad insbesondere für SUVs und Fahrzeuge der Luxusklasse. Durch die Kombination mit 5 bis 20 Millimeter starken Distanzscheiben lassen sich auch niedrigere Einpresstiefen realisieren. 
 
Die Preise für die FCM Protector Value 1 beginnen bei 1.588 Euro für die 9,5x22 Zoll ET45 Variante und 1.699 Euro für die 11x22 Zoll  ET50 Ausführung. Ersatz-Protectoren sind für 59,90 Euro erhältlich.
 
Weitere Informationen zum FCM Protector Felgenprogramm unter www.fcm-protector.com
 
red/fcm-protector/11/2019
 
United Kingdom gambling site click here