autosuche

Test: BBS CH-R Motorsportfelge aus der Performance Line für Nissan Qashqai J11

"Weniger Gewicht, mehr Dynamik"

Wie kaum ein anderes Rad verkörpert das CH-R aus der Performance Produktlinie von BBS Motorsportfeeling pur. Sein am Rennsport orientiertes Y-Raddesign, mit langen, filigranen Speichen und einem besonders kleinen Centerbereich, verleiht dem Rad seine dynamische Optik. Räder der BBS Performance Linie zeichnen sich zudem durch ihr besonders geringes Gewicht aus. Weniger Gewicht bedeutet mehr Dynamik im Motorsport. Das wird beim CH-R unter anderem durch "Flow Forming" erzielt, bei dem die Materialstruktur durch Rotationswalzen höher verdichtet wird. Das umfassende Größenangebot von 18 bis 20 Zoll macht zudem die Anwendung bei vielen unterschiedlichen Fahrzeugmodellen möglich.
 
Unter den Sport Utility Vehicles (SUV) zählt der Nissan Qashqai seit Jahren, unangefochten zum meistverkauftesten Modell in Deutschland. Das sportlich elegante Design und seine Vielseitigkeit machen ihn unter anderem so beliebt. 
 
Warum nicht mal zwei solcher Erfolgsmodelle zusammenbringen, haben wir uns gedacht, und für den aktuellen Felgentest das BBS CH-R auf dem Nissan Qashqai J11 montiert.
 
BBS bietet das CH-R in der Größe 8x19 Zoll mit der ET38 für den Qashqai J11 an, was  in etwa der Seriengröße von 7,5x19 Zoll bei Nissan gleich kommt, und die Verwendung der selben Reifendimension von 225/45 R19 erlaubt. Entsprechend problemlos ist der Eintrag in die Fahrzeugpapiere mit dem beiliegenden TÜV-Gutachten.
 
Einen großen Unterschied zur Serienfelge gibt es beim Gewicht. Das BBS CH-R wird im Qualitäts-Niederdruckguss-Verfahren und anschließend einem speziell für die Formel 1 entwickelten Flow-Forming hergestellt. Die Hinterschnitt-Technologie ermöglicht nach vorheriger FEM-Analyse (Finite-Elemente-Methode) eine Gewichtsoptimierung durch die  Reduzierung von nicht festigkeitsrelevanten Massen am Rad. Durch Fräsen wird Material an den Speichen abgetragen, ohne dadurch die Festigkeit und Stabilität der Felge zu beeinträchtigen. 
 
In unserem Fall sind das beim 8x19 Zoll CH-R Rad (10,8 kg) rund 3,5 Kilogramm weniger gegenüber der Serienfelge. Zusammen mit der 225/45 R19 Bereifung ergibt das ein Gesamtgewicht von 22,8 kg. Das original 19 Zoll Rad von Nissan kommt dagegen auf 26,2 kg. Die Reduzierung der ungefederten Massen macht sich nicht nur bei den Fahr- und Lenkeigenschaften positiv bemerkbar, sondern auch beim Verbrauch, der gut 0,3 Liter niedriger ausfällt.
 
Langjährige Rennsporterfahrung und und deren Technik machen sich also auch auf der Straße bemerkbar. Einen Hinweis auf die Gene des BBS CH-R gibt auch der markante Laserbeschriftung "Motorsport“ im Radcenter. 
 
So edel wie praktisch ist der Edelstahl-Anfahrschutz, der das Rad vor Bordsteinkanten schützt, und bei Beschädigung einfach ohne Reifendemontage gewechselt werden kann.
 
Das Oberflächenfinish mit mehrstufiger Lackierung und extrem schlagfesten und robusten Lacken schützt das CH-R wirkungsvoll vor Witterungseinflüssen, was es auch wintertauglich macht. Neben Brillantsilber, der von uns im Test verwendeten Farbvariante, gibt es das CH-R auch noch in Titan Matt oder Schwarz Matt.
 
Als passende Bereifung haben wir aufgrund seiner ausgezeichneten Fahreigenschaften, den High-Performance Reifen Scorpion Verde von Pirelli gewählt. Der speziell für SUV und Crossover entwickelte Sommerreifen erzielte unter anderem bei den Kollegen von auto motor sport (06/2016) das Testurteil "sehr empfehlenswert". 
 
Bei unserem Nissan Qashqai Testwagen wird der Scorpion Verde in der werksseitigen Größe 225/45 R19 96W XL auf den BBS Felgen montiert. Im Test überzeugt er durch ein sehr ausgewogenes Fahrverhalten auf trockenem und nassem Straßenbelag, mit präzisem Handling und kurzen Bremswegen. Außerdem zeichnet sich der Scorpion Verde durch seinen geringen Rollwiderstand und niedrige Abrollgeräusche aus. Verantwortlich dafür ist das "Pirelli Noise Cancelling System" (PNCS), einer schalldämmenden Vorrichtung an der Innenseite des Reifens, die das Geräuschniveau beim Fahren deutlich senkt. Bei Automobilhersteller wie Audi, BMW, Mercedes oder Porsche kommt der Scorpion Verde in der Erstausrüstung zum Einsatz.
 
Bei den Reifendrucksensoren, die für das RDKS (Reifendruckkontrollsystemen) des Nissan Qasqai benötigt werden, verlassen wir uns auf die bewährte Qualität und Technik von Continental, die unter den Markennamen VDO modellspezifische Original-Sensoren anbieten. Diese sind 1:1-Ersatzteile zum verbauten Serienprodukt und werden nach dem Motto "Plug and Drive" automatisch vom Fahrzeug "angelernt".
 
Qashqai wird zum Hingucker
 
In Brilliantsilber passt das sportlich, elgante Motorsportrad mit dem klassischen Y-Design besonders gut Gun-Metallic Lackierung des Qashqai. Neben der Optik gewinnt auch das Handling des SUV, durch das deutlich geringere Gewicht der BBS CH-R und dem ausgezeichneten Pirelli Scorpion Verde.
 
Fazit: "Wer bei Felgen etwas besonderes sucht, und bereit ist, dafür etwas tiefer in die Tasche zu greifen, findet mit dem sportlichen BBS CH-R ein technisches Highlight, das jedem Fahrzeug gut steht. Der Pirelli Scorpion Verde empfiehlt sich speziell für SUVs und Crossovers als passender Reifen. Und mit den VDO Reifendrucksensoren von Continental kann man sicher sein, mit dem richtigen Reifendruck unterwegs zu sein. Ein gelungenes Gesamtpaket"
 
Bewertung: "besonders empfehlenswert"


Im Test: BBS CH-R in 8x19 Zoll ET38 mit Pirelli Scorpio Verde Sommerreifen 225/45 R19, Continental VDO Radsensoren
 
Technisch Daten: BBS CH-R Rad Performance Line
• Alurad, einteilig
• gewichtsoptimiert
• Größe 8x19 Zoll
• Einpresstiefe (ET) 38
• 5-Loch-Anbindung
• Gewicht ca. 10,8 kg
• Oberfläche Brillantsilber
• Laserbeschriftung "Motorsport“
• Edelstahl-Anfahrschutz, austauschbar
• Weitere Größen von 8x18 bis 12x20 Zoll
 
Technisch Daten: Pirelli Reifen Scorpion Verde
• High-Performance Sommerreifen für SUV und Crossover
• Pirelli Noise Cancelling System" (PNCS)
• Seal Inside Pannenschutz
• Größe 225/45 R19 96W XL
• Weitere Größen von 215/70 R16 bis 275/35 R22

Technische Daten: Continental VDO Radsensoren
• modellspezifische Original-Sensoren
• Anwendungsmöglichkeiten für nahezu alle Fahrzeugmodelle
 
Weitere Informationen zu den Herstellern unter:
 
red/bbs/pirelli/continental-vdo/06/2018
 
United Kingdom gambling site click here