autosuche

Tuning: Limitiertes Komplettfahrzeug ABT RS4+ Avant

"Zeitnah lieferbar"

 
Jüngstes „Spielzeug“ des Allgäuer Tuners Abt ist der auf 50 Stück limitierte ABT RS4+ Avant. Das zeitnah lieferbare Komplettfahrzeug umfasst eine Leistungssteigerung auf 510 PS (375 kW) - auf Wunsch sogar 530 PS (390 kW), 20 Zoll große Leichtmetallräder vom Typ ABT SPORT GR mit glossy black Lackierung, Gewindefahrwerksfeder nebst Sportstabilisatoren und eine Abgasanlage mit vier 102 mm Endrohrblenden in Carbonoptik. 
 
Durch das ABT Engine Control (AEC) Steuergerät, erhält der 450 PS (331 kW) starke Biturbo-V6 ein Plus von 60 PS (44 kW) und 80 Nm Drehmoment.
 
Das Carbon-Aerodynamikpaket beinhaltet einen Frontgrill- und Frontlippenaufsatz, Frontblades, welche die ursprünglichen Frontflics ersetzen. Hinzu kommt ein Heckschürzeneinsatz, der von einem dynamischen ABT Heckspoiler überragt wird. Zahlreiche weitere Details, Logos und Embleme runden das Konzept des ABT RS4+ ab. Im Innenraum sind eine Plakette mit der Fahrzeug-Nummer, eine Türeinstiegsbeleuchtung, die das Logo des RS4+ auf den Boden projiziert, sowie eine ABT Start-Stop-Schalter- und eine Schaltknaufkappe verbaut. 
 
Weitere Informationen zum ABT Tuningprogramm unter www.abt-sportsline.de
 
red/abt/01/2019

header motormobil 800x130

United Kingdom gambling site click here