autosuche

Tuning: Senner Tuning-Package für den Toyota GR Yaris

"Race Edition“

 
Senner Tuning aus dem Rhein-Main / Rhein-Nahe-Gebiet hat sich in den vergangenen Jahrzehnten besonders intensiv mit dem Tuning japanischer Fahrzeuge beschäftigt. Das kommt jetzt dem sportlichen Kleinwagen Toyota GR Yaris zugute, dem der Tuner zu einem kräftigen Leistungszuwachs verhilft. 
 
Mittels eines Senner-High Performance-Kits klettert die Leistung des Dreizylinder-Turbomotors von werksseitig 261 PS und 360 Nm auf 351 PS und 435 Nm. Neben der Bearbeitung des Motorkennfeldes im Original-Steuergerät, beinhaltet die PS-Kur unter anderem einen Wagner Competition-Ladeluftkühler samt Charge Pipe und Boost Pipe sowie eine HJS-Sport-Downpipe samt 300-Zellen-ECE-Sport-Katalysator, an welche sich eine Milltek Sport-Abgasanlage mit Carbon-Endrohren anschließt. 
 
Die für den GR Yaris gewählten Leichtmetallfelgen stammen aus dem Sortiment einer japanischen Felgenmanufaktur. Die WORK Wheels vom Typ Kiwami fallens dank ihrer Fertigung in WORK Flowforming Technology besonders leicht aus. In Kombination mit Michelin Pilot Sport Cup 2-Semislicks in 245/35R18 bringen die 9,5x18 Zoll messenden WORK-Felgen als Komplettrad nur rund 19 kg auf die Waage, was die ungefederten bzw. rotierenden Massen reduziert, und das trotz gewachsender Dimensionen gegenüber dem Serienrad. 
 
Ein für Track-Einsätze sowie den öffentlichen Straßenverkehr gleichermaßen taugliches Setup spendierte Senner Tuning dem GR Yaris mit Hilfe des in Druck- und Zugstufendämpfung separat justierbaren KW Variante 3-Gewindefahrwerks, welches zudem den Schwerpunkt des Toyota GR Yaris um einige Zentimeter absenkt.
 
Die Umbaukosten des gesamten Projekts beziffert Senner Tuning mit rund 15.000 Euro inklusive der in der hauseigenen Meisterwerkstatt erfolgten TÜV-Abnahme.
 
Weitere Informationen zum Senner Tuning Programm unter www.senner-tuning.de
 
red/senner-tuning/07/2022
 

header motormobil 800x130

© motormobil 2022 · E-Mail für Anfragen redaktion@motormobil.de