autosuche

Tuning: Techart Aero-Kit und Leistungssteigerung für Porsche 911 GTS

"Maximierte Sportlichkeit"

 
Das neue Techart Individualisierungsprogramm für den Porsche 911 GTS umfasst eine Leistungssteigerung von 59 kW (80 PS) und 100 Nm mehr Drehmoment, besonders leichte Formula VII Schmiederäder mit Zentralverschluss, Aerodynamik- und Carbonbauteile sowie maßgeschneiderte Interieurveredelung mit Clubsport-Charakter. 
 
Mit der Techart Powerkit TA092/S1.1 erreicht der 911 GTS eine Leistung von 427 kW (560 PS), was einem Plus von 59 kW (80 PS) gegenüber dem Serienmodell entspricht. Das maximale Drehmoment erhöht sich gegenüber dem Basisfahrzeug um 100 Nm auf insgesamt 670 Nm. Für den Sprint von null auf 100 km/h benötigt der Techart gestärke 911 GTS 3,1 Sekunden, und ist damit drei Zehntel schneller als das Serienfahrzeug. Die Höchstgeschwindigkeit erhöht sich auf 320 km/h.
 
Zur Aktivierung der intelligenten Leistungssteigerung reicht ein Tastendruck oder ein Dreh am Fahrmodusschalter am Lenkrad. Das Techart Powerkit ist im Sport- und Sport Plus Modus aktiv. Im Normalmodus kann das Fahrzeug auch weiterhin jederzeit mit Serien-Verbrauchswerten und unveränderten Fahrleistungen bewegt werden.
 
Das neue Techart Formula VII Zentralverschlussrad im ikonischen Turbinenlook vereint moderne Schmiedetechnik und geringes Gewicht. Die Raddimensionen für den Porsche 911 GTS betragen 9 x 20-Zoll an der Vorderachse und 11,5 x 21-Zoll an der Hinterachse. Alternativ zum Zentralverschluss bietet Techart mit dem Daytona II und Formula V zwei Raddesigns mit 5-Loch-Anbindung.
 
Fahrdynamik für höchste Performance-Ansprüche und eine straffe Abstimmung bietet der einstellbare Techart Gewindefedernsatz. Der Einstellbereich ermöglicht eine Tieferlegungb des Fahrzeugs um 15 bis ca. 40 mm. Der Gewindefedernsatz ist passend für Fahrzeuge mit und ohne PASM, mit und ohne Vorderachs-Liftsystem, sowie mit und ohne Sportfahrwerk ab Werk. Zusätzliche Bodenfreiheit von ca. 40 mm auf Tastendruck im Alltag bietet das TECHART Noselift System für alle 911 Modelle, die nicht serienmäßig mit einem Vorderachs-Liftsystem ausgerüstet sind. 
 
Das windkanalerprobte Techart Aerokit für den Porsche 911 GTS, besteht aus einem Frontspoiler, Luftauslassgitter, Splitter und Blenden, Seitenschweller und Diffusoraufsatz. Die 6,7 kg leichte Carbon-Fronthaube wiegt 2,5 kg weniger als die Serienhaube, ist wahlweise mit oder ohne integrierten Luftschächten erhältlich.
 
Neben dem Techart Dachspoiler gibt es zwei Techart Heckspoilervarianten. Zur Variante 1 gehört der  feststehende des Heckspoilers II, mit futuristischem Flügel und glasklarer Flügelstützen aus Makrolon. Der Heckdeckel ist mit Bremsleuchte und integrierten Ladeluftöffnungen ausgestattet. Variante 2 ist der Techart Heckspoiler I mit aerodynamischer Abrisskante, bei dem die Funktionen des aktiven Serien-Heckspoilers erhalten bleiben.
 
Ein Techart Schriftzug als dreidimensionales Signet am Heck rundet das sportliche Exterieurstyling für die Porsche 911 GTS Modelle ab. 
 
Im Intereur setzen ein Techart Sportlenkrad, Überrollbügel und FIA-homologierte 6-Punkt-Gurte sportliche Clubsport-Akzente. 
 
Weitere Informationen zum Techart Individualisierungsprogramm unter www.techart.de
 
red/techart/07/2022
 

header motormobil 800x130

© motormobil 2022 · E-Mail für Anfragen redaktion@motormobil.de