autosuche

Tuning: Toyota GR Supra 3.0i Turbo von Dähler Competition Line

"Gleiche Basis"

 
Der Toyota GR Supra entwickelt sich zum Lieblingsobjekt vieler BMW Tuner, da seine Technik zum großen Teil vom BMW Z4 (G29) stammt. So bietet nun auch Dähler Competition Line aus der Schweiz eine Optimierung des GR Supra 3.0i Turbo an. Für das GR-Supra-Coupé bietet der Tuner zwei Leistungssteigerungen an: mit Stufe 1 wird die Leistung des 3,0-Liter Reihen-Sechzylinders von 250 kW (340 PS), 500 Nm auf 300 kW (408 PS) und 610 Nm angehoben, inklusive der Aufhebung der serienmässigen V/max-Begrenzung. Stufe 2 bedeutet eine weiteres Leistungsplus auf 340 kW (460 PS) und 660 Nm, ebenfalls mit freier V/max.
 
Die Leistungskur kann mit einer Edelstahlabgasanlage "built by Dähler" mit sportlich-sonorem Sound, einem Competition Gewindefahrwerk, Sportfedern, 20 Zoll CDC1 Forged Schmiederädern aus eigener Entwicklung und Fertigung, oder 21 Zoll CDC1 Alurädern mit Michelinbereifung abgerundet werden. 
 
Ein speziell auf den Toyota GR Supra abgestimmtes Competition Clubsport Gewindefahrwerk, das in Höhe und Härte low- und highspeed verstellbar ist, sowie die DDC Plug and Play für eine weitere Steigerung der Agilität, soll in Kürze folgen.
 
Weitere Informationen zum Dähler Tuningprogramm unter www.daehler.com
 
red/dähler/04/2020
 

Medien

Dähler Toyota GR Supra 3.0i Turbo

header motormobil 800x130

© motormobil 2020 · E-Mail für Anfragen redaktion@motormobil.de

© motormobil 2020 · E-Mail für Anfragen redaktion@motormobil.de