autosuche

Tuning: Weltneuheit 3K Autolack-Keramikversiegelung von Carron

"Professionelle Versiegelung"

 
Carron erweitert sein Autopflege-Produkt-Programm um ein völlig neue 3K Autolack-Keramikversiegelung auf der Basis von Nanotechnologie. Nach erflgreichen Produkttests soll die 3K Lackversiegelung im April 2021 auf den Markt kommen. Damit ist Carron die erste Marke die ein solches Autopflege-Produkt anbietet. Die 3K Masterseal Keramikversiegelung ist auch für professionelle Autoaufbereiter gedacht. Der UVP sol bei 79,90 Euro liegen.
 
Neu ist auch die Carron Nanoversiegelung Scheibenpolitur für die dauerhafte Versiegelung von Autoscheiben. Mittels hydrophiler pyrogener Kieselsäure füllt die Carron Nanoversiegelung Scheibenpolitur die mikroskopischen Spitzen und Täler im Glas der Autoscheibe aus und schafft so eine hydrophobe wasserabweisende Oberfläche. Dafür wird auf molekolarer Ebene optimiertes “Material” verwendet (Nanotechnologie). Modifizierte Siloxan- und Silanolgruppen geben der Glas- oder Keramikoberfläche ihre wasserabweisende (hydrophobe) Eigenschaft. Die ideal passenden Teilchen gehen dabei eine kovalente (dauerhafte chemische Elektronenbindung) mit der Glasoberfläche ein. Ergebnis ist eine wasserabweisende Barriere, welche die Glasoberfläche glättet und so bessere Sicht bei Regen, eine brillantere Sicht bei Nacht sowie eine höhere Festigkeit der Windschutzscheibe ermöglicht.
 
Weitere Inaformationen zum Carron Autopflege-Produkt-Programm unter www.carron.de
 
red/carron/02/2021
 

header motormobil 800x130

© motormobil 2021 · E-Mail für Anfragen redaktion@motormobil.de

© motormobil 2021 · E-Mail für Anfragen redaktion@motormobil.de