autosuche

E-Mobil: Jaguar I-Pace EV400 gewinnt Prestigeduell gegen Tesla X 75D und 100D

"Elektro-Duell"

 
Im Vorfeld des FIA Formel E-Rennens von Mexiko City im März 2018 schickte Jaguar im Autodromo Hermanos Rodríguez sein neuses Elektro SUV I-Pace in ein kombiniertes Beschleunigungs- und Bremsduell mit den beiden Tesla Modellen X 75D und 100D. Dabei wurde zunächst von 0 auf 100 km/h beschleunigt und dann wieder bis zum Stillstand abgebremst. Beide Duelle konnte der I-Pace für sich entscheiden.
 
Als Leistungsquelle steht dem I-Pace EV400 eine 90kWh Lithium-Ionen-Batterie mit 294 kW (400 PS) zur Verfügung, die ihn in 4,8 Sekunden von 0-100-km/h beschleunigt. Zudem eröffnet sie die Möglichkeit einer elektrischen Reichweite von 480 km (im WLTP Zyklus) sowie einer Aufladung in 40 Minuten (mit 100 kW Gleichstrom) von 0 auf 80 Prozent seiner Batteriekapazität.
 
Die Preise für den ab sofort bestellbaren ab 77.850 Euro. Neben den drei Ausstattungs-Varianten S, SE und HSE offeriert Jaguar auch eine limitierte I-Pace First Edition. 
 
Weitere Informationen zum Jagaur Fahrzeugprogramm unter www.jaguar.de
 
 
red(jaguar/03/2018

Medien

Jaguar I-Pace vs. Tesla 2018
United Kingdom gambling site click here