Tuning: G-POWER M3 GT2 S Hurricane Clubsport-Modell für Straße und Rennstrecke

"Von der Straße auf die Rennstrecke"   Bereits in den 1970er Jahren baute G-POWER Straßenfahrzeugen wie die BMW 02-Modelle zu Clubsport-Modellen für die Rennstrecke um, mittels Doppelvergasern, Nockenwellen und Fächerkrümmer-Kits. Nicht selten wurden diese Tuningpakete auch in Straßenfahrzeugen verbaut, die nur am Wochenende auf der Rennstrecke zum Einsatz kamen.   Heute liegen Clubsport-Modellen voll im Trend und G-POWER präsentiert mit dem aktuellen M3 GT2 S HURRICANE ein neues Tuningprojekt, mit einem Widebody-Kit komplett - inkl. Hauben und Türen - aus Carbon. Dieses reduziert nicht nur das Fahrzeuggewicht, sondern legt mit seinen Kotflügelverbreiterungen, den Be- und Entlüftungsöffnungen sowie einem üppigen Spoilerwerk…

Tuning: Mc Laren 570 GT Hornesse by Wheelsandmore

"Horny & Raffinesse"   Wheelsandmore veredelt das Topmodell der Mc Laren Baureihe MA3, den 570 GT, zum  "Hornesse by Wheelsandmore". Dafür wurden sämtliche Performance Komponenten ausgetauscht, was den Anstoß zum Wortspiel aus „Horny und Raffinesse“ gab. Der zwangsbeatmete V8 mit 570 PS und 600Nm erhält mittels Sportkatalysatoren und einer staudruckreduzierten Auspuffanlage, die gänzlich ohne Schalldämpfer auskommt, ein Leistungssteigerung auf  650 PS und 700 Nm Drehmoment. Nach der Modifikation absolviert der 570 GT den Sprint von 0-100km/h innerhalb von 3,1s bei unveränderter Höchstgeschwindigkeit.   Um die gesteigerte Leistung möglichst verlustfrei auf den Asphalt zu bringen und optisch aus dem Supersportwagen einen…

Tuning: B&B Automobiltechnik Tuningkit für Mini Cooper S Countryman

"Steigerung in drei Stufen"   Für den neuen MINI Cooper S Countryman hat das Tuningunternehmen B&B Automobiltechnik drei Leistungssteigerungen im Programm. Die Power erhöht sich damit von serienmäßigen 192 PS und 280 Nm auf bis zu 275 PS und 385 Nm in der stärksten Ausbaustufe. Die Zeit für den 0-100-km/h-Sprint reduziert sich dadurch von 7,4 auf 6,2 Sekunden, während die Höchstgeschwindigkeit von 222 auf über 240 km/h steigt. Erreicht werden diese Fahrleistungen durch einen B&B Hochleistungsladeluftkühler, eine B&B Downpipe, die Bearbeitungen von Ansaugwegen und Luftführungen sowie eine Erhöhung des Ladedrucks und Anpassung der Einspritzkennfelder.   Die kleineren Leistungskits ermöglichen 169…

Tuning: AMG S 63 Coupé in Orange-Chrom-Matt von Fostla

"Carwork-Orange"   Das für Fahrzeugumnauten und Folierungen bekannte Tuning-Unternehmen fostla.de aus Hannover, hat sich das Mercedes-Benz-Coupé S 63 AMG vorgenommen und den Sportwagen mittels Vollfolierung in Orange-Chrom-Matt und des Widebody-Design des Aero-Kits von Prior, in ein "Kampfmonster" à la Fostla verwandelt.   Das Leistungsniveau wurde mittels der PP-Performance Chiptuning Stufe 2 von 585 PS/430 kW auf 740 PS/544 kW gesteigert. Die Radhäuser füllen mächtige, anthrazit-metallic pulverbeschichtete15-Speichen-Felgen aus. Ein Tieferlegungsmodul ist über das Lenkrad zu steuern.   Weitere Informationen zum fostla.de Tuningprogramm unter www.fostla.de     red/fostla/05/2017
United Kingdom gambling site click here