News: Limitierte Sonderedition Ford GT ‚67 Heritage Edition des Supersportwagens

"Zum Sieg vor 50 Jahren"

 
Mit der limitierten Sonderedition Ford GT ‚67 Heritage Edition des GT-Supersportwagen, feiert Ford den legendären Sieg des Ford GT40 Mark IV beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans vor 50 Jahren.
 
Zu den besonderes Ausstattungsmerkmalen der Ford GT ‚67 Heritage Edition zählt eine glänzende Lackierung in Race-Rot mit weißen Streifen und zusätzlichen Karbon-Applikationen. Die Motorhaube und die Fahrzeugtüren sind mit weißen Startnummern versehen. Ausserdem gibt es geschmiedete 20-Zoll-Leichtmetallräder in Silber-Satin mit schwarzen Radmuttern, rote Bremssättel und silberne Spiegelkappen.
 
Der Innenraum des GT ‘67 ist mit Karbonfasersitzen mit einer Lederpolsterung und roten Akzentnähten ausgestattet. Das Gurtband ist ebenfalls rot eingefärbt. Darüber hinaus erstrecken sich satin-dunkle Edelstahl-Applikationen über die Instrumententafel sowie über Blenden und Schraubenköpfe im Bereich der Türverkleidungen. Die Türschweller sind in mattierter Kohlefaser und Lufteinlassdüsen und Mittelkonsole haben eine besondere Gestaltung. Abgerundet wird die ‚67 Heritage Edition durch eine spezielle Fahrzeugidentifikationsnummer.
 
Zur Auslieferung soll der Ford GT ‚67 Heritage Edition 2018 kommen. Ein Preise für den limitierten Supersportwagen stand noch nicht fest.
 
Weitere Informationen zum Ford Fahrzeugprogramm unter www.ford.de
 
 
red/ford/08/2017

Bildergalerie

View the embedded image gallery online at:
http://motormobil.de/news/item/2350-news#sigProGalleriadf1b3fc0d6
United Kingdom gambling site click here