Test: 19 Zoll OZ Formula HLT mit Bridgestone Potenza S001 für VW Golf GTI VII

"High-tech aus der Formel1"

Die italienische Felgenhersteller OZ hat mit dem Formula HLT ein neues Felgen-Highlight herausgebracht. Angelehnt an die Partnerschaft mit Ferrari in der Formel1 wurde das sportliche Formula HLT mit seinem 10-Speichen-Design entwickelt, welches an der Optik der Scuderia Ferrari Felgen angelehnt ist.

Aus der seit 2012 bestehenden Zusammenarbeit im F1 Motorsport zwischen Ferrari  und OZ geht das neue einteilige Formula HLT Leichtmetallrad aus der OZ I-Tech-Collection hervor. Dabei lässt das OZ-Rad seine Verwandtschaft zum Formel-1-Rad der Ferrari-Boliden nach außen erkennen. Wie an der Vorderachse des Rennwagens von Fernando Alonso fallen die filigran geformten Speichen ins Auge. Sie sorgen für bestmögliche Stabilität und Kraftverteilung. Das aus der Rennsport-Technologie entwickelte Verfahren HLT (High Light Technology) stellt hohe Festigkeitswerte bei deutlicher Gewichtsreduzierung sicher.

Von OZ in HLT-Technologie gefertigte Felgen garantieren die für die strengsten Sicherheitstests erforderliche Festigkeit, während ihr geringes Gewicht die Fahrzeugleistung verbessert und Verschleiß sowie Verbrauch verringert. In Kombination mit den exklusiven HLT-Technologien ermöglicht das empfindliche Kanalbeschichtungsverfahren von OZ, mechanische Eigenschaften, die denen der geschmiedeten Felge ähneln, jedoch die Beständigkeit erheblich erhöhen und das Gewicht der Felge maßgeblich reduzieren.

Einen auffälligen Kontrast zur Lackierung in der Farbe "Grigio Corsa" bildet die OZ-Karbon-Nabenkappe mit der roten Umrandung im Zentralverschluss-Design. Wer es weniger auffällig mag, kann die klassische Nabenkappe verwenden, bei der die Radschrauben sichtbar bleiben. Die Formula HLT ist für alle gängigen Fahrzeugtypen mit Fünf-Loch-Anbindung inklusive TÜV-Gutachten und ABE verfügbar.

Formula GTI

Rot ist nicht nur die Farbe der Scuderia Ferrari, sondern ziert auch den Kühlergrill und die Bremssättel des neuen VW Golf GTI VII. So passt das sportliche OZ Formula HLT schon allein wegen seiner roten Nabenabdeckung optisch sehr gut zum GTI. Bei unserem GTI spricht aber auch noch die Leistung für ein so hochwertiges Rad wie das Formula HLT: unter der Haube steckt ein Abt Power Steuergerät, das für satte 290 PS (213 kW) und atemberaubende Fahrleistungen sorgt.

Deshalb wird in unserem Felgentest auch nicht gekleckert sondern geklotzt und der Golf GTI mit dem italienischen Edelmetall in der Größe 8,5x19 Zoll ET45 bestückt. Als Bereifung kommt der Ultra-High-Performance Sportreifen Bridgestone Potenza S001 in der Größe 225/35 R19 88Y zum Einsatz, der bereits in vielen Tests mit hervorragenden Ergebnissen abgeschnitten hat.

Das GTI-Fahrwerk verfeinern wir noch mit H&R-Sportfedern die den Schwerpunkt mit der Karosserie um 35 mm absenken.

In dieser Kombination füllen die 19 Zöller die Radkästen des Golf GTI sehr schön aus, ohne dass Arbeiten an den Karosserie notwendig sind. Der Eintrag mit den mitgelieferten TÜV-Gutachten ist deshalb auch kein Problem.

Optisch ist das OZ Formula HLT im Grigio Corsa Finish auf dem schwarzen GTI ein echter Leckerbissen. Der GTI wird zum Eyecatcher. Breit tief und bullig, unterstreichen die großen Räder seine sportlichen Tugenden auch ohne viel Spoilerzierrat.

Im Fahrtest läuft der 256 km/h schnelle Abt GTI mit den OZ 19 Zöllern und der Bridgestone Bereifung absolut rund und sauber geradeaus. Der exzellente Grip des Potenza S001 ermöglicht in Kombination mit den breiten Felgen und dem strafferen Fahrwerk ein sehr gutes und präzises Handling. Enge Kurven durchläuft der Abt GTI wie auf Schienen. Und dabei bleibt der Komfort nicht auf der Strecke.

Bewertung: "Die OZ Formula HLT ist im 19 Zoll Format auf dem neuen Golf GTI ein echtes Felgen-Highlight. Das Paket aus Abt Power Leistungssteigerung, H&R Sportfedern und Ultra-High-Performance Sportreifen von Bridgestone ist optimal und beschert dem GTI ein deutliches Plus an Sportlichkeit und Fahrvergnügen. Testurteil: sehr empfehlenswert!"

Technische Daten OZ Formula HLT
Modell: Formula HLT, einteilig
Design: 10-Speichen-Design
Nabenkappe: Zentralverschluss-Design
Finish: Grigio Corsa
Abmessungen: 8,5x19 Zoll ET45
Produktionstechnologie: Low Pressure Casting Process + Heat Treatment + HLT
Materialien: Al Si 7 Mg

Weitere Informationen zum OZ Felgenprogramm unter www.oz-racing.de

 

United Kingdom gambling site click here