Tuning: Irmscher Individualisierungsprogramm für Opel Grandland X

"Lederausstattung und 20 Zöller"

 
Opel Tuner Irmscher bietet zum Marktstart des Opel Grandland X ein eigenes Individualisierungsprogramm für das neue SUV an. 
 
Für die Front wird ein Kühlergrill im Wabendesign mit Edelstahl- oder Carbonleiste angeboten. Neu entwickelte, ovale oder runde seitliche Trittrohre sind in poliertem Edelstahl oder in matt schwarzer Optik erhältlich. Ein Ladekantenschutz aus gebürstetem Edelstahl schützt das Heck bei Beladung.
 
Für den Innenraum wird eine Lederausstattung in individueller Optik und Haptik angeboten, die auch ein beledertes Multifunktionslenkrad und eine zusätzliche Mittelarmlehne beinhaltet. Abgerundet wird das Programm durch Fußmatten und Edelstahleinstiegsleisten mit "Irmscher"-Schriftzug.
 
Auf Wunsch legt Irmscher das SUV auch 30 mm tiefer und spendiert den Motoren eine Leistungssteigerung um 25 PS. Speziell für den Opel Grandland X entwickelt wurde ein 20 Zoll Leichtmetallrad mit verdrehten Sichelspeichen und diamantgedrehter Bi-Color-Oberfläche. Weitere Räder sind in den Dimensionen 17 bis 19 Zoll verfügbar. 
 
Der Kunde kann die Produkte bei jedem Irmscher-Opel-Händler einzeln oder als Komplettumbau beziehen. 
 
Weitere Informationen zum Irmscher Tuningprogramm unter www.irmscher.de
 
 
red/irmscher/10/2017

United Kingdom gambling site click here