Tuning: Eibach Pro-Kit, Sportline und Pro-Spacer für den Fiat 124 Spider

"Feeling wie im Motorsport"

 
Der neue Fiat 124 Spider sorgt mit seinem Hinterradantrieb, einem niedrigen Leergewicht und dem tiefen Schwerpunkt der flachen Karosserie auf kurvigen Straßen für jede Menge Action. Mit seinen neuen Komponenten für den Fiat 124 Spider führt Eibach diesen Ansatz konsequent fort. Die Pro-Kit Performance Fahrwerksfedern senken den Schwerpunkt vorne um 35 mm sowie hinten um 25 mm ab. Mit diesem Setup macht der Roadster nicht nur in Bewegung eine „bella figura“, sondern auch vor dem Straßencafé.
 
Noch eine Spur aggressiver kommt die langgestreckte Karosserie mit den roten Sportline Performance Fahrwerksfedern Sport zur Geltung. Sie holen den technisch mit dem ebenfalls heiß begehrten Mazda MX5 verwandten Italiener vorne um 45 mm und hinten um 35 mm näher an den Asphalt – Feeling wie im Motorsport inklusive.
 
Beide Fahrwerks-Optionen lassen sich zudem perfekt mit den ebenfalls verfügbaren Eibach Pro-Spacer Spurverbreiterungen kombinieren. Sie unterstreichen die selbstbewusste Erscheinung des Fiat 124 und runden die Optik perfekt ab. Da sie aus hochfestem Aluminium bestehen, werden die ungefederten Massen des offenen Wagens zudem kaum erhöht, was sich unter anderem positiv auf die Rückstellkräfte der Lenkung auswirkt. Durch die Eloxierung ist auch ein hochwirksamer Korrosionsschutz gegeben.
 
Weitere Informationen zum Eibach Fahrwerksprogramm unter www.eibach.de
 

United Kingdom gambling site click here