autosuche

E-Mobil: smart EQ fortwo Coupé "edition bluedawn" in mattem Velvet Blue

"Matt und dynamisch"

 
Im April 2021 bringt smart ein "edition bluedawn" Sondermodell des EQ fortwo Coupés auf den Markt. Die Sonderedition des rein batterieelektrischen smart EQ fortwo zeichnet sich durch Bodypanels und tridion Sicherheitszelle in mattem Velvet Blue aus. Der Farbton harmoniert effektvoll mit dem glänzenden Schwarz von Frontspoiler, Zierteil der Lufteinlässe, Akzentteil der Seitenschweller, den 16-Zoll-Monoblock-Leichtmetallrädern und den Radnabenabdeckungen des Performance-Spezialisten Brabus. Ebenfalls in Schwarz glänzend präsentieren sich der Heckdiffusoreinsatz, die Außenspiegelgehäuse und der smart Schriftzug an Front und Heck. Das Dach mit Stoffbezug und die Kühlerverkleidung in Schwarz runden den markanten Auftritt ab. Den Innenraum veredeln unter anderem ein spezifischer Brabus Schaltknauf und Brabus Fußmatten in schwarzem Velours mit eingesticktem Schriftzug "edition bluedawn“.
 
Die edition bluedawn ist in Kombination mit den Ausstattungslinien pulse und prime verfügbar. Der serienmäßige Lieferumfang umfasst Details wie das Cool & Audio-Paket, Digitalradio und Sitzheizung. 
 
Die edition bluedawn ist exklusiv für das smart EQ fortwo Coupé verfügbars und startet zu Preisen ab 28.920,00 Euro.   
 
Weitere Informationen zum smart Fahrzeugprogramm unter www.smart.de
 
red/smart/01/2021
 

Mit autoersatzteile.de kann jeder sein Auto selbst reparieren

© motormobil 2021 · E-Mail für Anfragen redaktion@motormobil.de

© motormobil 2021 · E-Mail für Anfragen redaktion@motormobil.de