autosuche

Tuning: H&R Sportfedern sorgen beim VW Multivan für Upgrade beim Fahrgefühl

"Lifestyle-Blickfang"   Für den neuen Multivan von Volkswagen bietet Fahrwerksspezialist H&R Sportfedern an, die dem Van nicht nur zu einem dynamischeren Auftritt verhelfen, sondern auch die Fahreigenschaften optimieren. Mit den H&R Sportfedern wird die Karosserie an der Vorderachse um 30 mm und an der Hinterachse um bis zu 35 mm abgesenkt. Durch den damit tieferen Fahrzeugschwerpunkt verbessert sich das Handling des VW Multivan. Die Seitenneigung in schnell gefahrenen Kurven wird spürbar reduziert, das Einlenkverhalten deutlich direkter. Und das bei unveränderten Fahrkomfort und Zuladung auf langstreckentauglichem Reiseniveau.   Mit den optional erhältlichen TRAK+ Spurverbreiterungen aus hochzugfestem Aluminium lassen sich Serien- wie…

Tuning: Porsche 911 GT2 RS wird bei Manhart zum 945 PS starken TR 900

"In der Liga der absoluten Supersportwagen"   Beim 911 der aktuellen Generation 992 ist in fahrdynamischer Hinsicht zweifellos der erst vor kurzem vorgestellte GT3 RS das Höchste aller Gefühle. Wer sich das Maximum an Leistung wünscht, der muss unterdessen zum Turbo S greifen. Dass es jedoch noch extremer und faszinierender geht, zeigte Porsche bereits in früheren Modellgenerationen. So war beim Vorgänger 991 der GT2 RS das alles überragende Topmodell. Dank Biturbo-Aufladung leistet dessen 3,8-Liter-Sechszylinder-Boxermotor bereits im Serienzustand 700 PS und 750 Nm. Dieser beeindruckende Output hält die in Wuppertal beheimateten und weltweit aktiven Spezialisten von MANHART Performance jedoch natürlich nicht…

Tuning: wheelsandmore dreht an der Leistungsschraube des McLaren 765 LT

"Mit einem Hauch von Rennluft"   wheelsandmore aus Baesweiler bei Aachen gilt in der Branche nach wie vor als die erste Adresse, wenn es um die Veredelung sämtlicher Sportwagen geht. Der Tuner hat sich jetzt den McLaren 765 LT vorgenommen und ein optisches sowie technisches Upgrade durchgeführt.   Der McLaren 765 LT kommt mit Feinschliff an Aerodynamik sowie einem 765 PS starken 4,0-Liter-Twin-Turbo-V8 daher. Das Trockengewicht von nur 1229 Kilogram wurde unter anderem durch eine 40 Prozent leichtere Titanauspuffanlage (im Vergleich zu Stahl), dünnerem Glas und Polycarbonatbremsscheiben erreicht. Der neu einwickelte Heckflügel ist ein Meisterwerk und wird, wie sollte das…

Tuning: JMS Fahrwerkstuning für den MINI John Cooper Works

"Tiefer, breiter, härter"   Schon seit mittlerweile etwa 20 Jahren baut MINI bekanntlich unter BMW-Regie Klein- und Kompaktwagen, die nicht nur extrem trendig und erfolgreich sind. Darüber hinaus zeichnen sie sich – wenngleich diese Eigenschaft in den jüngeren Genrationen etwas gelitten hat – durch eine außergewöhnliche Fahrdynamik aus. Dies gilt natürlich auch für die abgesehen von GP-Sondermodell leistungsstärkste Version John Cooper Works, kurz JCW. Diese lädt ihre Besitzer zugleich regelrecht dazu ein, ihren Kompaktsportler zu optimieren und individualisieren.   So geschehen auch bei diesem Exemplar des 231 PS starken MINI-Dreitürers. Es erhielt bei JMS Fahrzeugteile eine fachkundig umgesetzte Veredelung. An…

header motormobil 800x130

© motormobil 2022 · E-Mail für Anfragen redaktion@motormobil.de