autosuche

Tuning: Abt Power Leistungssteigerung mit 510 PS für Audi SQ8 TDI

"Abtauchen in drei Stufen"   Für den Audi SQ8 TDI mit serienmäßigen 435 PS (320 kW) und 900 Nm Drehmoment starkem V8-Biturbo-Diesel-Aggregat, bietet Abt Sportline ein Performance-Paket an. Ein elektrisch angetriebener Verdichter des Serien-Triebwers verhindert Turbo-Löcher und sorgt gleichzeitig für gute Anfahrperformance und eine homogene Kraftentfaltung. Das lässt sich durch Abt Sportsline noch einmal topen. Dank der Abt Power Leistungssteigerung erhält der 4,0 TDI ein Plus von 75 PS und kommt somit auf 510 PS (375 kW). Möglich gemacht wird dies durch das Hightechsteuergerät Abt Engine Control (AEC). Die Beschleunigung des Oberklasse SUV von 0 auf 100 km/h verbessert sich…

Tuning: Dähler Leistungskur mit bis zu 636 PS für BMW M850i xDrive Coupé

"Umfassend optimiert"   Die schweizer Dähler Competition Line AG verhilft dem BMW M850i xDrive Coupé (G15) zu noch mehr Sportlichkeit. Dazu hat der Tuner dem 8er einer Leistungskur unterzogen, die den ab Werk verbauten Motor von 390 kW (530 PS) und 750 Nm Drehmoment, in der 1. Leistungsstufe auf 468 kW (636 PS) und 850 Nm bringt. Die Aufhebung der serienmässigen V/max-Begrenzung, ermögliht nun mit M850i xDrive Coupé eine Höchstgeschwindigkeit von 302 km/h. Eine Leistungssteigerung Stufe 2 mit noch mehr Power ist in Vorbereitung.   Auch für den 840i und den 840d werden Leistungssteigerungen bis zu 300 kW (408 PS)…

Tuning: 400 PS starker Abt Audi A1 "1of1" mit zweifarbigen Breitbaubody-Kit

"A1-igartig"   Abt präsentiert mit dem A1 "10f1" einen einmaligen A1 mit 400 PS (294 kW) Leistung und einem "freistehenden" Breitbaubody-Kit mit spektakulärer Racing-Optik. Ein besonderer Visual Effect ist das einzigartige "Polygon-Split-Design“. Das neue Design besteht aus polygonalen Fragmenten welche die Konturen des Fahrzeugs regelrecht aufbrechen. Die freistehenden Breitbauelemente wiederum sind mit streng in Formation angeordneten Polygonen versehen, was für einen besonders dynamischen Look sorgt.    Das gilt insbesondere für die mehrheitlich in Rot gehaltene rechte Seite des Autos. Der Clou des „Split Designs“ ist dabei der Farbübergang in Richtung Fahrerseite. Dort herrscht ein mattes Schwarz vor, auf dem sich…

Tuning: Techart Individualisierungsprogramm für den Porsche 911 (992)

"Straffes Fahrwerk, wollige Sitze"   Techart bietet für die neueste Generation des Porsche 911 (992) ein neues Individualisierungsprogramm an, das Aerodynamik und Exterieurstyling, Interieur und Komfort oder Motorleistung und Fahrdynamik umfasst.    Zum Aerokit, das im Windkanal entstand, gehören unter anderem ein Frontspoiler aus fünf Teilen, seitliche Designblenden, seitliche Luftauslässe vor den Radhäusern an beiden Seiten der Bugverkleidung, Seitenschweller, zweiteilige Airframes sowie die Lackierung der einzelnen Bauteile in Wagen-oder Akzentfarbe. Serienbauteile wie die aktiven Kühlluftklappen werden auf Wunsch ebenfalls passend lackiert, zum Beispiel in hochglänzendem Schwarz.  Ausserdem gehören ein ein Dachspoiler, Heckflügel, und ein neuer Heckdeckel mit Bremsleuchte dazu.  …

header motormobil 800x130

United Kingdom gambling site click here