autosuche

Fahrbericht: Land Rover Range Rover Velar D300 AWD R-Dynamic HS

Aktuell bei motormobil.de im Test: Der Land Rover Range Rover Velar D300 AWD R-Dynamic HSE, mit 221 KW / 300 PS starkem 3.0 Liter V6 Twinturbo-Diesel, Allradantrieb und Achtgang-Automatikgetriebe. Das jüngste Modell aus der Range Rover Serie verspricht mit dem 700 Nm leistenden Diesel-Triebwerk viel Fahrspaß und Komfort bei moderatem Verbrauch. Der Preis für das schicke SUV Modell aus dem Land Rover Programm ist aber auch nicht von schlechten Eltern: ab 86.590 Euro geht es beim Velar Range Rover D300 mit der R-Dynamic HSE Ausstattung los. Ob er sein Geld wert ist erfahren Sie hier in Kürze.  

Fahrbericht: Toyota C-HR 1,8 Hybrid 4x2 "Lounge" CVT mit 122 PS Systemleistung

"Überzeugend sparsam"   Toyota gehört zu den führenden Automobilherstellern, wenn es um das Thema Hybrid-Antrieb geht. Neben dem Prius, dem ersten Hybriden von Toyota, gesellen sich inzwischen mit dem Yaris, dem Auris, dem Corolla, dem C-HR und dem RAV4 fünf weitere Modelle dazu. Kein anderer Hersteller bietet derzeit eine so um fassende Modellpalette in diesem Segment.   Mit dem kleinen Hybrid-SUV C-HR hat Toyota ein echtes Design-Highlight im Programm, das wir im aktuellen Test gefahren sind. Wenn dem ein oder anderen Toyota Modell ein etwas biederes Design nachgesagt wird, so trifft das nicht auf den C-HR zu.   Seine markante…

Fahrbericht: Peugeot 3008 GT BlueHDI 180 EAT8 mit 180 PS Turbodiesel

"Weckt Emotionen"   Der neue Peugeot 3008 hat mit seinem Vorgänger nur noch den Namen gemeinsam. Während die erste Generation des 3008 eher als etwas pummelig und diffus wirkender Van daherkam, zeigt das neue Modell die klaren Linien eines modernen SUV. Mit einer Einschränkung: die Franzosen bieten in dieser Klasse auch weiterhin keinen Allradantrieb an.   Das Design besticht dafür mit einer hohen Dynamik und Eigenständigkeit, bei dem Rundungen und Kanten harmonisch miteinander kombiniert wurden. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.   Für unseren Test sind wir das Top-Modell der Baureihe gefahren, den 3008 GT BlueHDI 180 EAT8 mit 180…

Fahrbericht: DS7 Crossback BlueHDi 180 EAT8 mit 180 PS Euro 6d.temp Turbodiesel

"Schöne Extravaganz"   Die Nobelmarke des PSA-Konzerns schickt mit dem DS7 Sportback das erste SUV Modell auf die Straße. DS versucht in diesem Segment mit französischer Raffinesse und einem üppigen Technologiepaket Kunden zu locken, die bisher Audi, BMW oder Mercedes gefahren sind.   Was das neue Premium-SUV von DS so alles zu bieten hat, haben wir getestet. Dazu sind wir den DS7 Crossback BlueHDi 180 EAT8 mit 130 kw / 180 PS Diesel und 8-Gang-Automatik in der Ausstattungsvariante Be Chic gefahren.   Der neue DS 7 Crossback präsentiert sich mit extravagantem Design, viel Luxus und hohem Komfort. Unser Testwagen sticht…
United Kingdom gambling site click here