autosuche

News: Minimalistisches Allrad-Fahrzeug Manifesto Concept von Dacia

"Für alle Outdoor-Aktivitäten geeignet"

 
Mit der aufs Wesentliche reduzierten Offroad-Studie Manifesto Concept gibt Daca einen Ausblick auf zukünftige Modelle, und  unterstreicht die klassischen Markenwerte wie Wirtschaftlichkeit, Robustheit und Zuverlässigkeit. Die Studie verfügt über alle Merkmale eines Geländewagens, darunter Allradantrieb, eine überdurchschnittlich große Bodenfreiheit, großdimensionierte Räder und eine Karosserie, die auch dem anspruchsvollsten Gelände standhält. 
 
Eine bewusst reduzierte Fahrzeuggestaltung, die auf Türen, Fenster und Windschutzscheibe verzichtet, verspricht ungefiltertes Open-Air-Erlebnis. Dabei verfügt der Manifesto Concept über alle Merkmale eines Geländewagens, darunter Allradantrieb, eine überdurchschnittlich große Bodenfreiheit, großdimensionierte Räder und eine Karosserie, die auch dem anspruchsvollsten Gelände standhält. 
 
Im wasserfesten Innenraum kommen natürliche Materialien zum Einsatz, wie zum Beispiel der Korkbelag der Armaturentafel. Auf verchromte Zierelemente verzichtet Dacia, wie auch bei seinen jüngsten Serienmodellen. Die abnehmbaren Sitzbezüge lassen sich in Sekundenschnelle zu Schlafsäcken umfunktionieren. Die Heckklappe gleicht einem Multitool und kann als vielseitige Arbeitsfläche verwendtet werden. 
 
Für stetige Vernetzung unterwegs sorgt die Verknüpfung des in der Armaturentafel befestigten Smartphones mit dem Bordcomputer. Dieses System ist bereits in mehreren Modellen der Marke verfügbar und wird in Zukunft noch weiter ausgebaut. Mit YouClip verfügt der Manifesto Concept zudem über ein cleveres System, um eine Vielzahl von modularen Zubehörteilen zu befestigen.
 
Statt der üblichen zwei Scheinwerfer verfügt das Concept Car über eine Solo-Leuchteinheit, die abnehmbar ist und bei Bedarf als leistungsstarke Taschenlampe dient. Der Dachgepäckträger des Dacia Manifesto kann unterschiedlichste Lasten tragen, da sich die Trägerstangen zu verschiedenen Konfigurationen verschieben lassen, ähnlich dem System der aktuellen Dacia Modelle Sandero Stepway und Jogger. Ein weiteres nützliches Outdoor-Detail ist eine herausnehmbare und mit einer Haushaltssteckdose versehene Batterie, die als  Energiequelle bei Aktivitäten fernab des Stromnetzes dient.
 
Ein Großteil der Karosserie des Manifesto Concept Car besteht aus recycelten Kunststoffen, die aus aufbereiteten Altpolymeren hergestellt werden. Typisch ist die Starkle genannte, gesprenkelte Oberfläche. Ein geringes Fahrzeuggewicht trägt zu einem geringen Energiebedarf bei. 
 
Der Dacia Manifesto rollt auf Airless-Reifen, die durch ihre Langlebigkeit und Pannensicherheit nicht nur die Umwelt schonen, sondern auch Kosten sparen.
 
Weitere Informationen zum Dacia Fahrzeugprogramm unter www.dacia.de
 
red/dacia/09/2022
 

© motormobil 2022 · E-Mail für Anfragen redaktion@motormobil.de