autosuche

Reifen & Felgen: Novel, Vidorra und Ferox Felgendesigns erweitern das OXXO Programm

"Noch mehr Vielfalt"

 
Reifen Gundlach erweitert sein Produktsortiment der Eigenmarke OXXO um drei neue Felgendesigns. Novel, Vidorra und Ferox sind die drei Neulinge in der OXXO-Familie, die jeweils  über verschiedene, attraktive Lackvarianten verfügen. OXXO definiert sich als Traditionsmarke, die durch seine adaptiven und zeitlosen Felgendesigns auf alle Fahrzeugtypen passt – von Kleinwagen über Coupé bis hin zum SUV.
 
Das sternförmige Vielspeichenrad Ferox ist optional auch als Ferox Black im Angebot und somit in Metallic-Silber und Schwarz erhältlich. Für Vier- und Fünf-Loch-Anbindung ist eine ABE für die Größen von 15 bis 18 Zoll bei Einpresstiefen (ET) von 20 bis 45 erhältlich.
 
Mit dem Modell Novel setzt OXXO auf eine klassische Fünf-Speichen-Optik für die Größen von 14 bis 18 Zoll bei einer ET von 20 bis 45. Das Rad ist wahlweise in Silber oder Schwarz verfügbar und erfüllt ebenfalls die Anforderungen einer ABE.
 
Bei der Felge Vidorra sticht insbesondere die Anordnung der zahlreichen Speichen ins Auge, die sich in ihrer Gestaltung zwischen geschwungenen und starren Speichen widerspiegeln. Die Designvariante ist in den Größen von 16 bis 19 Zoll (ET von 18 bis 50) und passend zur kommenden Wintersaison in geschmackvollem Silber und stilvollem Anthrazit im Angebot.
 
Allgemein bietet der Hersteller für die Felgen eine Vier- und Fünf-Loch-Anwendung mit bereits genannter ABE an, welche neben einer Schneekettenfreigabe, wetterfester Lackierung und RDKS-Kompatibilität ebenso eine Vierjahresgarantie beinhalten.
 
Weitere Informationen zum Gundlach Felgenprogramm unter www.reifengundlach.de
 
red/reifen-gundlach/07/2019
 
United Kingdom gambling site click here