autosuche

Tuning: AC Schnitzer Carbon Aerodynamikumbau für den BMW i8 Roadster

"Offen, leicht und sehr dynamisch"

 
AC Schnitzer hat sich des BMW i8 Roadsters angenommen und bietet für den offenen Sportwagen einen Aerodynamikumbau an, der vollständig aus Carbon gefertigt ist. Frontspoilerelemente, Mittel-Frontspoiler, Carbon Front Side Wings sowie Seitenschweller und ein Carbon Racing Heckflügel sorgen für höhere Abtriebswerte. Carbon Türgriffschalen und Spiegelcover, AC Schnitzer Schriftzüge sowie ein Frontgrill für die BMW Niere, den es in unterschiedlichen Spezifikationen gibt, runden den Umbau ab.
 
Durch die Tieferlegung von 20 - 25 mm an Vorder- und Hinterachse, senkt sich der Fahrzeugschwerpunkt ab, wodurch die Fahrstabilität in allen Kurvenlagen deutlich optimiert wird. Gerade in Kombination mit dem Leichtbau-Radsatz, der mit eigens für die i8 Baureihe entwickelten 21 Zoll großen Schmiedefelgen AC1 in BiColor oder Anthrazit 4,4 kg an Gewicht einspart, verbessert sich auch die Querdynamik des i8 Roadster spürbar.
 
Den Innenraum des i8 Roadsters verfeinert AC Schnitzer mit Aluminium-Pedalerie, -Fußstütze und einem Cover für den iDrive System Controller, sowie Fußmatten aus Velours. 
 
Weitere Informationen um AC Schnitzer Programm unter www.ac-schnitzer.de
 
 
red/ac-schnitzer/08/2018

header motormobil 800x130

United Kingdom gambling site click here