autosuche

Tuning: Einstellbare KW Suspensions Klassik Dämpfer für alle Porsche 356 Modelle

"Moderne Klassiker"

 
Fahrwerkhersteller KW automotive baut sein Lieferprogramm an verschiedenen Klassikanwendungen weiter aus. Neu im Angebot hat KW einstellbare Klassik Dämpfer für das erste Porsche-Serienmodell, den Porsche 356, inklusive 356 Urmodell, A-Modell, B-Modell und C-Modell sowie den Sportversionen, Cabriolets und Speedster. Zum Ändern der Dämpfung stehen dabei 16 exakte Klickstufen zur Verfügung, die bei jedem Klick das Fahrverhalten des Porsche 356 ändern. Bei der Montage werden die KW Klassik Dämpfer gegen die alten Seriendämpfer bzw. Ersatzteilkomponenten ersetzt. Eine Modifikation der Drehstabfedern bzw. Torsionsfedern entfällt; schließlich sind die Dämpfer auf die originale Federrate ausgelegt. Die neuen V2 Dämpfer für den luftgekühlten Klassiker eignen sich perfekt für die Verwendung aktueller Reifen mit modernem Karkassenaufbau und Reifenmischungen.
 
Alternativ zu den eintragungsfreien KW Klassik Variante 2 Dämpfern bietet KW für den Porsche 356 die Möglichkeit individueller Fahrwerklösungen mit zwei- oder dreifach Dämpfertechnologie anzufertigen. Beispielsweise arbeitet KW schon längere Zeit mit dem US-Porsche-Restaurateur und Kleinserienhersteller Emory Motorsports zusammen, um beispielsweise den bis zu 375 PS starken „Momo 356 R Outlaw“ zu realisieren. 
 
Weitere Informationen zum KW Suspensions Fahrwerksprogramm unter www.kwsuspenions.de
 
 
red/kw-Suspensions/11/2018

header motormobil 800x130

United Kingdom gambling site click here