autosuche

Pressemeldung Renault - Unternehmensgründung von Renault Group und Geely

Entwicklung von synthetischen Kraftstoffen und Wasserstofflösungen im Fokus   Renault Group, Geely und Aramco unterzeichnen Absichtserklärung für emissionsarme Antriebstechnik   Aramco hat mit der Renault Group und dem chinesischen Automobilhersteller Geely eine Absichtserklärung unterzeichnet, um eine potenzielle Minderheitsbeteiligung an einem neuen Unternehmen für Antriebstechnologie zu erwerben. Im Fokus der Neugründung stehen Technologien für Verbrennungsmotoren und Hybridantriebe. Die neue Gesellschaft strebt eine jährliche Produktionskapazität von mehr als fünf Millionen Verbrennungs-, Hybrid- und Plug-in-Hybridmotoren sowie Getrieben an.   Die Unternehmensgründung übernehmen die Renault Group, die Geely Holding Group (Geely Holding) und die Geely Automobile Holdings Limited (Geely Auto HK.0175) – zusammen als…

Pressemeldung Gemeinde Maria Wörth - Aus für das GTI-Treffen am Wörthersee

Keine konventionellen Automobil-Großevents mehr   Die Gemeinde Maria Wörth war viele Jahre lang Austragungsort des GTI-Treffens. Die Geschichte dieses Großevents ist untrennbar mit dem Ortsteil Reifnitz verbunden und hat unserer Gemeinde viele Begegnungen, große Bekanntheit und nicht zuletzt auch wirtschaftliche Impulse gebracht.   Gleichzeitig hat der enorme Teilnehmeranstieg über die Jahre auch immer deutlicher die Grenzen des möglichen Wachstums und der Belastbarkeit unserer Gemeinde und der gesamten Wörthersee-Region aufgezeigt. Zahlreiche Begleiterscheinungen des Automobilevents haben zu zunehmender Kritik und abnehmender Akzeptanz des jährlichen Treffens geführt. Die Restriktionen in den Pandemiejahren haben das GTI-Treffen nun drei Mal entfallen lassen. Die Auswirkungen des…

Pressemeldung Suzuki - Entwicklung von Zweiganggetriebe für Elektrofahrzeuge

Innovatives Getriebe steigert die Effizienz   Die Suzuki Motor Corporation hat eine Vereinbarung mit dem kanadischen Unternehmen Inmotive geschlossen, die die Entwicklung eines Zweiganggetriebes für ein zukünftiges Suzuki Elektrofahrzeug zum Ziel hat.   Batterieelektrische Fahrzeuge sind in der Regel nur mit einem Gang ausgestattet, da der verbaute Elektromotor bereits im niedrigen Drehzahlbereich seine volle Leistung entfalten und diese über ein breites Drehzahlband zur Verfügung stellen kann. Nichtsdestotrotz nutzt auch eine elektrische Maschine das Drehmoment effizienter, wenn sie sich in einem bestimmten Drehzahlbereich bewegt. Das Zweiganggetriebe, das Suzuki und Inmotive gemeinsam entwickeln, hält den Elektromotor in diesem optimalen Bereich und steigert…

Kommentar von Peter Schwerdtmann - Das Elektroauto ist gut. Die Welt aber nicht.

Ferne Galaxien In einer idealen Welt fließt elektrische Energie überall, von Grönland bis zur Wüste Gobi. Die Elektronen stammen nur aus sauberen, für die Atmosphäre unbedenklichen, völlig risikolos sprudelnden Quellen. In dieser Welt wird es für Produktion, Wohnklima und Mobilität nur einen Kraftstoff geben. Doch diese Elektro-Welt liegt so weit außerhalb unserer Wirklichkeit wie die nächste Galaxie. Dennoch glauben ausgerechnet viele ihrer Sachkompetenz überzeugten Experten und Wissenschaftler genau an diese Utopie, wenn sie die Klimafolgen von batterieelektrischen Antrieben mit Diesel- oder Benzinmotoren vergleichen sollen.   Und sie haben Recht: Diese Elektroautos aus der Zukunft sind sauber, einfacher zu fertigen und…

© motormobil.de | E-Mail für Anfragen redaktion@motormobil.de